Ein Zeichen der Liebe (TV-Kommissare lesen Krimis)

  • von Frank Schätzing
  • Sprecher: Jan Josef Liefers
  • 1 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Frank Schätzing und Jan Josef Liefers: Ein atemberaubendes Duo Das Sekten-Symbol zweier ineinander liegender Kreise beschäftigte die Analytikerin Gretchen Baselitz schon lange. Vor einigen Jahren verfolgte sie einen bestialischen Serienmörder, der dieses Zeichen auf seinen Opfern mit Blut geschrieben hinterließ. Er wurde jedoch nie gefasst. Als sie das Symbol eines Nachts im Krankenhaus wiedersieht, werden ihre schlimmsten Befürchtungen wahr...Jan Josef Liefers, im Münsteraner "Tatort" als der etwas skurrile Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne zu sehen, versteht es meisterhaft, das Grauen zu beschreiben, das hinter der alltäglichen Fassade der Wirklichkeit lauert. Lassen Sie sich von seiner markanten Stimme in die verborgenen Abgründe der Seele entführen!

weiterlesen

Kritikerstimmen


Jan Josef Liefers versteht es meisterhaft, das Grauen hörbar zu machen.
-- Buchreport

Lust auf Gänsehaut? Die ist bei diesem Hörbuch garantiert: Tatort-Pathologe Jan Josef Liefers liest einen wahrhaft gruseligen Mini-Thriller.
-- Cosmopolitan

Jan Josef Liefers ist einer der besten Hörbuchsprecher überhaupt.
-- Wien live

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tolle Geschichte

Die Stimme von Liefers paßt einfach zu der Geschichte. Klasse Ausflug in die Psychologie eines Täters, der zudem sympathisch rüberkommt und intelligent ist. Auch das Zwischenspiel der beiden Hauptpersonen ist sehr gekonnt vorgetragen worden. Lohn sich auf jeden Fall.
Lesen Sie weiter...

- maushund

ach Gretchen,ach Gretchen

Packend&mit viel Wortwitz wird diese Geschichte erzählt! Bis zum Ende ahnt man es vielleicht.....aber......! Einfach reinhören&genießen!
Lesen Sie weiter...

- Aruula

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.06.2007
  • Verlag: Der Hörverlag