Ein reines Gewissen (Malcolm Fox 1) : Malcolm Fox

  • von Ian Rankin
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Serie: Malcolm Fox
  • 7 Std. 17 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Beamten der "Internen Ermittlungen" haben innerhalb der Polizei keinen leichten Stand, schließlich nehmen sie ihre eigenen Kollegen ins Visier. Daher will auch bei Malcolm Fox und seinem Team in Edinburgh keine Feierstimmung aufkommen, als sie wieder einmal einen korrupten Officer überführen konnten. Auch private Probleme machen Fox das Leben schwer: Sein zunehmend gebrechlicher Vater Mitch lebt in einem Pflegeheim, und Schwester Jude deckt ihren Lebenspartner, der sie vermutlich schlägt. So stürzt sich Fox nur zu gern in den nächsten Fall: Ein Polizist steht unter Verdacht, Kinderpornographie zu verbreiten, und Fox wird auf ihn angesetzt. Doch je näher er dem Mann kommt, desto mehr ist er von dessen Unschuld überzeugt. Und als sich Fox plötzlich mit dem Vorwurf des Mordes konfrontiert sieht, sitzen Jäger und Gejagter im selben Boot...
"Ein reines Gewissen" ist der erste Roman aus der Reihe um Ermittler Malcolm Fox.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ian Rankin gelingt ein vielschichtiger Krimi mit einer überzeugenden neuen Romanfigur. Schauspieler Heikko Deutschmann liest mit viel Dramatik.
-- HörZu

Diesen Malcolm Fox näher kennenzulernen, ist fast schon wie der Beginn einer Liebesromanze - jede neue Situation fördert etwas zu Tage, das die Neugier des Lesers nur noch steigert.
-- The Independent

Sehr spannend, detailreich und mit vielen verwinkelten Verknüpfungen versehen, hat Rankin diesen Krimi konstruiert... man muss es kaum noch erwähnen: Gelesen von Heikko Deutschmann wird jedes Hörbuch zum Genuss.
-- Wetzlarer Neue Zeitung

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Malcom Fox begeistert...

Als eingefleischter John Rebus-Fan war ich doch eher skeptisch was den neuen Ermittler DI Malcom Fox angeht. Um so überraschter bin ich nun und hellauf begeistert. Fox ist eigenwillig, sehr hartnäckig und stur - sofern ihn ein Fall interessiert. Ansonsten geht er es lieber gemütlich an, liebt seine Hosenträger, den Radiosender mit Vogelgezwitscher und trinkt keinen Alkohol. Wer Action erwartet wird hier enttäuscht sein. Interessante vielschichtige Charaktere und ein spannender und abwechslungsreicher Fall, aber wie bei Rankin üblich mit sehr viel Beschreibungen und gut durchdachter Story. Ein würdiger Nachfolger betritt die Bühne Edingburghs. Fakt, wer Rebus mag wird Fox lieben.
Lesen Sie weiter...

- schelminchen

Kaum nachvollziehbar

Ein typischer Rankin : Zu viele Personen und somit Namen, zu viele Orte, zu schnelle Sprünge.
Ich habe sehr viele ( nahezu alle ) Bücher von Ian Rankin gelesen. Das geht dann gerade noch, ist aber teilweise schon sehr verwirrend. ( Der Verlag druckt z.T. schon im Einband eine (lange) Liste der Akteure, zur Orientierung).
Das war mein erster Versuch mit einem Hörbuch vom Autor. Hier wird es für mich dann echt unerträglich...........
Lesen Sie weiter...

- sdaubert

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.03.2010
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland