Erwartung: Der Marco-Effekt (Carl Mørck 5) : Carl Mørck

  • von Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Serie: Carl Mørck
  • 17 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der 15-jährige Marco ist Mitglied eines Clans, der sich mit Einbrüchen, Diebstählen und Bettelei über Wasser hält. Als der Clan droht, ihn zum Krüppel zu machen, flüchtet Marco Hals über Kopf und stolpert im Wald über eine Leiche. Das Gesicht des Toten lässt ihm keine Ruhe mehr und er setzt alles daran, das Verbrechen aufzuklären. Parallel nimmt auch Carl Mørck die Fährte auf - wie es scheint, ist der Tote in einen politischen Skandal über die Veruntreuung von Entwicklungshilfegeldern verstrickt. Gemeinsam kommen Mørck und Marco dem Komplott auf die Spur. Doch Marcos ehemaliger Bandenchef bleibt ihnen dicht auf den Fersen.
"Erwartung" ist der fünfte Fall für Carl Mørck und seinen Assistenten Assad, packend gelesen von Wolfram Koch.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Dunkle Machenschaften in der UnterweltIm fünften Teil der Carl-Mørck-Serie von Jussi Adler-Olson erschafft Sprecher Wolfram Koch eine Welt voller Abgründe und Nervenkitzel. Das ungekürzte Hörbuch "Erwartung: Der Marco-Effekt" ist ein waschechter Thriller voller Spannung.
Der 15-jährige Marco, der vor seinem kriminellen Umfeld flieht, und der tote William Stark, Mitarbeiter des dänischen Entwicklungshilfeministeriums, sind miteinander verbunden. Wie, das müssen Ermittler Carl Mørck und sein Assistent Hafez al-Assad in diesem Hörbuch entwirren - und das versuchen sie auf unvergleichlich aufregende Art.
Das liegt nicht zuletzt an Sprecher Wolfram Koch, dessen faszinierende, raue Stimme sehr gut zu den kantigen Figuren und der beklemmenden Geschichte passt. Durch seinen klaren Sprechstil hilft er den Hörern außerdem, den Faden über die gesamten 17 Stunden Länge nicht zu verlieren. Trotzdem fordert das Hörbuch dem Hörer einiges an Konzentration und Kopfarbeit ab - und eignet sich deshalb zum Immer-wieder-Hören.
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

solider Thriller

Irgendwann hatte ich die sich immer wiederholenden Verfolgungsjagden ziemlich satt. Und da wo die Figuren aus dem Sonderdezernat Q bisher wunderbar sperrig waren, werden sie mit jedem Band der Folge etwas runder und freundlicher, was den Büchern nicht unbedingt gut tut. Insgesamt aber ein sehr gutes Hörbuch, das ich fast in einem durchgehört habe.
Lesen Sie weiter...

- Joachim

Ein guter Thriller, nicht mehr und nicht weniger.

Ich bin ein großer Freund der Bücher von Adler-Olsen. Insbesondere den ersten und dritten Teil fand ich grandios. Nachdem 4 etwas schwächelte war ich auf 5 gespannt.

Nach den ersten Stunden war ich sehr erfreut und dachte, dass Jussi wohl wieder in der Spur ist und der in meinen Augen schwächste Teil 4 nur ein Ausrutscher war. Ein Ausrutscher auf hohem Niveau aber ein Ausrutscher. Leider wurde ich im Verlaufe des Buches dann eines Besseren belehrt. Die Geschichte begann fortwährend mehr zu plätschern. Es gab viele (teilweise deutlich zu lange) Verfolgungsjagden aber wenig Handlung und zunehmend blasse Charaktere. Die Ecken und Kanten von Carl, Rose und Assad wurden zunehmend glatter sodass ich am Ende dann doch etwas enttäuscht war. Aus dem vormals interessanten Anfangsteil mit einer interessanten Hauptfigur Marco und aus eine Menge Potential wurde ein normaler Thriller ohne herausragende Handlung.

Was mir aber weiterhin sehr positiv aufgefallen ist, ist der Humor. Insbesondere die Kamelvergleiche sind immer wieder für einen Schmunzler gut. Ich vermisse jedoch die wirklich perfiden Bösewichte wie "Chaplin" aus Erlösung oder clevere Szenarios wie in Erbarmen. Jussi Adler Olsen ist das Besondere etwas abhanden gekommen. Ich hoffe er findet es im 6, Teil wieder.
Lesen Sie weiter...

- grunge_e_nut

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.09.2013
  • Verlag: Der Audio Verlag