Inhaltsangabe

Früh an einem Sommermorgen findet der Schüler Jonas Lützen den Bademeister des Freibades in Risum tot im Becken treiben. Der Schock über den grausamen Fund ist groß, erst recht als die Untersuchungen ergeben, dass der Mann ermordet wurde. Nur, wer hat den Bademeister ins Jenseits befördert und warum? Alle Spuren, die Kommissar Thamsen mit seinen Freunden Tom und Haie verfolgt, scheinen im Sande zu verlaufen.

Sandra Dünschede wurde 1972 in Nordfriesland geboren. Sie ging zuerst ihrer Bankausbildung nach und widmete sich erst später dem Verfassen von Kurzgeschichten. 2006 erschien ihr Debütroman "Deichgrab". Seitdem folgten einige weitere Kriminalromane.
©2016 SAGA Egmont (P)2016 SAGA Egmont
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 4,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 4,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Gisela Am hilfreichsten 22.06.2017

Ansprechende Geschichte mit ungutem Schluss

Ich habe die bisherigen Hörbücher der Autorin nicht gehört, fand dieses aber sehr ansprechend, eine gelungene Mischung aus offizieller Ermittlung, Freundschaft, privaten Problemen des Ermittlers und Dorfgeschichten. Die Ermittlung ist unterhaltsam beschrieben, auch wenn es schließlich um einen Mord geht. Einziger Kritikpunkt ist, dass die Auflösung im Vergleich zu den stundenlangen Ermittlungen dann doch sehr rasch und kurzfristig geschieht. Der Sprecher macht seine Sache riesig, der leicht nordische Einschlag, gut verständlich und prima betont, einfach klasse. Hat mir gut gefallen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von V. E. Am hilfreichsten 08.05.2018

Sprecher mit Sprachfehler

Der Sprecher hat gelispelt und teilweise auch die Stimmen der Charaktere durcheinander gebracht. Oft hatte man das Gefühl, dass Loriot spricht.
Die Geschichte zog sich sehr lange um die selben Verdächtigen und am Ende war alles ganz anders und dann auch plötzlich vorbei...
Leider konnte ich das Hörbuch nicht zurückgeben...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen