Inhaltsangabe

Eine schöne Bescherung für Hercule Poirot: Der alte Simeon Lee hat zu Weihnachten den Familien-Clan zusammengerufen - doch das ist alles andere als eine traute Runde. Das ungeliebte Familienoberhaupt bringt mit seinem despotischen und provozierenden Verhalten alle gegen sich auf. Als er am Heiligen Abend mit durchschnittener Kehle aufgefunden wird, bedauert niemand seinen Tod. Ein Motiv hätten alle Anwesenden gehabt. Doch Hercule Poirots kleine graue Zellen arbeiten auf Hochtouren und lassen ihn auch diesmal nicht im Stich...
(c)+(p) 2010 Der Hörverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Saarpirat Am hilfreichsten 23.12.2014

Mörderische Weihnachten

Von mir gibt es rundweg drei Sterne, quer durch die Bank.

Die Geschichte ist eigentlich nicht schlecht, aber gekürzt, was schon mal den ersten Stern verschwinden lässt. Dazu ist sie weit davon entfernt, ein Meisterwerk zu sein. Wieder mal ein rätselhafter Mord, wieder mal findet der schlaue Poirot bei allen Anwesenden ein Motiv und wieder mal entlarvt er natürlich den wahren Täter. Ein typischer Poirot-Krimi, ein typischer Christie-Krimi. Durchaus spannend, aber ohne die Kürzungen wäre er sicher spannender gewesen.

Für den Sprecher habe ich (leider) auch nur drei Sterne übrig. Klaus Dittmann hat eine überaus angenehme Erzählstimme, die mir ausgesprochen gut gefällt. Aber sobald die Dialoge anfangen wird es, zwar nicht unverständlich, aber teilweise schwer erträglich. Da wurde eindeutig Zuviel gewollt, was den Hörspaß deutlich trübt. Schade.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

3 out of 5 stars
Von hkoessl Am hilfreichsten 02.12.2012

nichts für die Ohren

leider hatte ich die erste Rezension nicht gelesen, da ich auf die Schnelle unterwegs ein neues Hörbuch brauchte.
Die normale Stimme ist wunderbar, aber die "Personen", absolut nicht für Kopfhörer geeignet. Jetzt habe ich heute das Buch über Lautsprecher zu Ende gehört, das war erträglich.
Schade um das gute Buch

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen