Herzblut (Kommissar Kluftinger 7) : Kommissar Kluftinger

  • von Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Sprecher: Volker Klüpfel, Michael Kobr, Christian Baumann
  • Serie: Kommissar Kluftinger
  • 11 Std. 36 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Kluftinger ist sich sicher: Bei einem anonymen Anruf wird er Zeuge eines Mordes. Als er jedoch mitten in der Nacht allein den Tatort ausfindig macht, stößt er dort nur auf eine riesige Blutlache. Bevor der Großteil der dazugehörenden Leiche auftaucht, erschüttern weitere brutale Morde das Allgäu. Leider behindern heftige Herzschmerzen Kluftingers Arbeit. Intimfeind Doktor Langhammer verordnet kässpatzenarme Schonkost, positive Lebenseinstellung, Bewegung - und sogar noch einen Yogakurs. Volker Klüpfel und Michael Kobr haben nicht nur beim Schreiben ihrer Bücher viel Vergnügen, ebenso groß ist der Spaß beim Lesen der Krimis - in breitestem Allgäuerisch und mit verteilten Rollen. Und für Herzblut haben sie sogar noch Verstärkung von Sprecher und Schauspieler Christian Baumann bekommen.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Blutige Morde erschüttern das Allgäu - Kommissar Kluftinger ermittelt wiederIn seinem siebten Fall wird Kommissar Kluftinger am Telefon Zeuge eines Mordes - glaubt er zumindest. Doch am vermeintlichen Tatort findet er statt einer Leiche nur eine Blutlache. Während weitere Morde das Allgäu erschüttern, hat Kluftinger mit einem privaten Problem zu kämpfen: Aufgrund heftiger Kopfschmerzen verordnet sein Lieblingsfeind Doktor Langhammer strenge Schonkostdiät und einen Yoga-Kurs.
Gewohnt zünftig und mit einer guten Prise Humor ermittelt Kluftinger in diesem Allgäu-Krimi. Die Autoren Volker Klüpfl und Michael Kobr sprechen "Herzblut" authentisch im breitesten Allgäuer Dialekt. Die verteilten Rollen ergänzt der zusätzliche Sprecher und Schauspieler Christian Baumann.
Wer die anderen sechs Fälle Kluftingers mag, dem empfehlen wir das ungekürzte Hörbuch. Sie schrecken vor Dialekt nicht zurück? Dann ist Kluftingers "Herzblut" das genau das Richtige für Sie!
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ehrenrettung!!

Ich schreib eigentlich nie Rezensionen, aber jetzt muß ich mich doch mal zu Wort melden.

Auch ich war kurz irritiert, als ich das erste Mal in dieses Hörbuch rein hörte. Durch den extra Sprecher hatte auch ich erst das Gefühl des "Zerstückelt seins". Aber wenn man sich drauf einlässt, gibt sich das ganz schnell. Und auf keinen Fall möchte ich darauf verzichten die Autoren selbst zu hören! Gerade der Dialekt macht mir den Klufti so liebenswert und authentisch.

Ich jedenfalls muß oft laut lachen und hoffe (da ich auf dem Weg zur Arbeit dem Klufti lausche), dass die anderen sehen, daß ich Stöpsel im Ohr hab und nicht sonst irgendein "Problem".
Lesen Sie weiter...

- Kessi

Ein Kluftinger, wie er sein muss

Das 7. Buch vom Kluftinger steht den anderen 6 in nichts nach. Die Fall ist spannend und das Ende nicht vorhersehbar.

ABER: (-1 Stern)

Der Sprecher "Christian Baumann" hat in einem Kluftinger-Buch nichts verloren. Nichts gegen den Versuch von Klüpfel und Kobr einmal etwas Neues auszuprobieren, aber das ist gründlich schief gegangen. Ein Allgäukrimi braucht Lokalkolorit sonst macht es keinen Spaß die Bücher zu hören.

Im Gegensatz zu meinem Vor-Rezensient, sehe ich es genau andersherum. Klüpfel und Kobr hätten das Buch alleine lesen sollen, so wie die anderen 6 Bücher zuvor.
Lesen Sie weiter...

- Stefan Leibold

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.03.2013
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH