• La reine dans le palais des courants d'air (Millénium 3)

  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Emmanuel Dekoninck
  • Serie: Millénium, Titel 3
  • Spieldauer: 23 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 01.08.2013
  • Sprache: Französisch
  • Anbieter: Audiolib
  • 5 out of 5 stars 4,8 (4 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Les auditeurs du deuxième volume l’espéraient : Lisbeth n'est pas morte ! Mais, très mal en point, elle va rester coincée des semaines à l'hôpital, dans l'incapacité physique d'agir. Et comme il n'existe aucune raison pour que cessent les activités souterraines des renégats de la Säpo, le procès qui s'annonce pour elle est loin d'être sans danger...

A l'évidence, Emmanuel Dekoninck s'amuse toujours autant à interpréter les personnages hors norme de cette série devenue culte ! En bonus, un entretien avec Marc de Gouvenain, l'éditeur de la trilogie.
©2007 Actes Sud pour la traduction française. Traduit du suédois par Lena Grumbach et Marc de Gouvenain; 2007 Stieg Larsson (P)2008 Audiolib
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

La presse en parle
"Attention, polar addictif."
Pascale Frey, ELLE
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen