Mord im Herbst : Kurt Wallander

  • von Henning Mankell
  • Sprecher: Axel Milberg
  • Serie: Kurt Wallander
  • 3 Std. 10 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eigentlich sucht Kommissar Wallander nur ein gemütliches Haus am Meer als Rückzugsort. Doch schon bei der ersten Hausbesichtigung findet er im Garten die Überreste einer Frauenleiche. Und es bleibt nicht bei dieser einen... Autor Henning Mankell und "Tatort"-Kommissar Axel Milberg sind ein unschlagbares Team. Der eine schreibt mörderisch spannende Krimis, der andere liest sie mit kühler, geheimnisumwitterter Stimme so fesselnd, dass man nicht mehr aufhören kann, den dramatischen Ereignissen zu lauschen.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Spannend inszeniert und extrem realistisch ist dieses Hörbuch ein Muss für Freunde des schwedischen Ermittlers.
-- Trierischer Volksfreund

Herrlich entspannt im sonst so hysterischen Blutrausch nordischer Thriller.
-- Hörzu

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wallander entschleunigt den Alltag

Keine Ahnung wie sie es sehen, aber Wallander ist ein wenig wie die gute Nacht Geschichte geworden. Mit Axel Milberg, der so fantastisch passend liest, ein Genuss wie ein guter alter Whiskey. Die Story ist wiedermal schleppend und eher unwichtig, ungewöhnlich für einen Krimi? Nein, ein Wallander. Die Charaktere und die Zwischentöne zählen...und das können beide Altmeister gut, ein Gespann wie ein warmer Sonnentag, herrlich harmonisch.
Lesen Sie weiter...

- picknpack

Meines Erachtens schwache Geschichte

Was hat Ihnen am meisten an Mord im Herbst gefallen? Was am wenigsten?

Ich mag Wallander, aber diese Geschichte fand ich total unspektakulär. Dafür Axel Milberg hervorragend!!!!!!!!!!!!! Super gelesen, total auf den Punkt. Daher hab ich mich nicht über den Kauf geärgert.


Welche Figur hat Axel Milberg Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Alle!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Hat Mord im Herbst Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Leider nein....


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Über Geschmack lässt sich zum Glück nicht (!!!) streiten. Daher ist meine Meinung nur subjektiv....

Lesen Sie weiter...

- S. Krehe

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 11.11.2013
  • Verlag: Der Hörverlag