Mordschwarzwald

  • von Bernd Leix
  • Sprecher: Mike Maas
  • 6 Std. 4 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Aufruhr im nördlichen Schwarzwald: Die grün-rote Landesregierung plant einen Nationalpark! Die Bevölkerung zwischen Bad Wildbad und Freudenstadt ist gespalten: Tourismusmagnet oder Ökodiktatur? Befürworter und Gegner des Projekts stehen sich unversöhnlich gegenüber. Als die heftigen Unruhen sich immer weiter ausbreiten, schickt die Landesregierung den erfahrenen Karlsruher Kommissar Oskar Lindt als verdeckten Ermittler in das Krisengebiet...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

So lala

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Bernd Leix und/oder Mike Maas ausprobieren?

Nachdem ich "Hackschnitzel" vom gleichen Autor gehört hatte, war ich voller Erwartungen auf das neuere Werk. Leider wurden diese relativ enttäuscht. Die Geschichte ist zuende noch bevor sie so richtig in Fahrt gekommen ist. Das Thema ist zwar aktuell, es fehlt aber schlicht das Verbrechen als Gegenstand des Krimis. Der Sprecher ist ohne Einschränkung zu empfehlen, die Geschichte hingegen sehr seicht und wenig spannend. Klare Empfehlung zum älteren Werk "Hackschnitzel".


Lesen Sie weiter...

- glntx

Selten so einen gelangweilten Sprecher gehört

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Bernd Leix und/oder Mike Maas ausprobieren?

Vom Autor gern, vom Sprecher nicht


Welches andere Buch würden Sie mit Mordschwarzwald vergleichen? Warum?

Vielleicht den Kluftinger... Warum? Weil ich finde, dass sich die beiden etwas ähneln.


Was mochten Sie nicht am Vortrag von Mike Maas?

Mike Maas hat emotionslos und im einschläfernden Rhytmus gesprochen, so dass ich das Buch NICHT im Auto hören konnte.


Hat Mordschwarzwald Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Nein - wir fahren eh alle 2 - 3 Jahre dorthin in Urlaub :D


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es war mein erstes Hörbuch der Oskar-Lindt-Serie. Alle vorhergehenden Bücher hatte ich gelesen, auf Papier oder als ebook. Hier dachte ich an Whispersynch for voice und wurde doch enttäuscht, da mir der Sprecher so ganz und gar nicht gefiel. ABER: wie fast alles im Leben, ist dies Geschmackssache.
Das einzige, was mich stört: vor 2 Büchern schon ist der Citroen des Oskar Lindt von einem umgefallenen Baum zerstört worden, aber im letzten und diesem Buch fährt er ihn wieder. Hier sollte Herr Leix vielleicht ein bissel sorgfältiger arbeiten...

Lesen Sie weiter...

- B. Prange

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.12.2015
  • Verlag: Ohrenschmauss Verlag