Nebelmord

  • von Yrsa Sigurðardóttir
  • Sprecher: Daniel Drewes
  • 10 Std. 20 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Leuchtturminsel war ein winziger Punkt in den eiskalten Wellen des Atlantiks. Hier, auf dieser winzigen Schäre vor Islands Südküste, würden sie zwei Tage und Nächte verbringen. Doch in der ersten Nacht tobt ein Unwetter, und am nächsten Morgen ist einer von ihnen wie vom Erdboden verschluckt. Zur gleichen Zeit verschwindet in Reykjavík eine ganze Familie...

Der neue Island-Thriller von Yrsa Sigurðardóttir hat alles, was ein beunruhigend gutes Hörbuch braucht: Düsteres Island-Flair, spektakuläre Kulisse und eine aufwühlende Geschichte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Beklemmend,spannend, nordisch...

Am Anfang fand ich die verschiedenen Anfänge der Geschichtsfäden, fast etwas anstrengend. Teilweise waren Dialoge etwas lang, bevor sie sich in eine andere Richtung entwickelten.
Aber die Spannung wurde nach dem 1.Viertel, fast unerträglich, als man die Zusammenhänge der Todesfälle zu erahnen begann. Es gibt Momente wo ich fast an die isländische Geisterwelt glaubte, und dachte es sei ein Mysticthriller. Es wird mit dem eigenen Unbehagen und eigenen Urängsten gekonnt jongliert.
Die Auflösung der Morde und der ganzen Geschichte, ist unerwartet und doch sehr nachvollziehbar. Und zum Glück weltlich grauslig.
Der Sprecher hat eine angenehme, akzentuierte Stimme, die er gekonnt einsetzt und der Geschichte zusätzliche Konturen setzt.
Lesen Sie weiter...

- Rebekka

Ein intelligenter Krimi

Yrsa ist für mich eine der hervorragendsten und intelligentesten Autorinen seit langem. Die Geschichtsstränge die nebeneinander laufen sind jedes für sich super spannend und glaubwürdig und der Weg zur Vereinigung der Stränge natürlich und so gar nicht gekünstelt oder konstruiert. Für mich eine große Kunst bei so einem aufwendigen Konzept den Leser nicht spüren zu lassen wohin der Autor hin will sondern ihn in die Geschichte mit zu nehmen als ginge man durch eine Landschaft. Großes Lob
Lesen Sie weiter...

- La Celtica

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 23.10.2014
  • Verlag: Argon Verlag