Inhaltsangabe

Ein grauer Novembertag in Nordfriesland. Hauptkommissar John Benthien von der Flensburger Kripo bearbeitet einen bizarren Fall: Bei Niebüll wurde ein Mann auf die Gleise gefesselt und vom Zug überrollt. Wenig später erhält die Polizei ein Foto des Opfers mit der Aufschrift SCHULDIG. Ein Racheakt, vermutet Benthien.

Die Ermittlungen führen ihn auf die Insel Föhr, in eine exzentrische Künstlerkommune. Dort schlägt der Mörder erneut zu. Wer steckt hinter den Morden? Ist es einer der Künstler? Privat hat Benthien ebenfalls Sorgen: In seinem Haus auf Sylt scheint ein Geist umzugehen...
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
1 out of 5 stars
Von Maura Am hilfreichsten 13.10.2017

grosses Ärgernis

Was für eine Enttäuschung für einen sogenannten "Thriller"! Eine furchtbar zähe, in nichtssagendem Detailreichtum unnötig in die Länge gezogene Geschichte, die weder Spannung noch Witz birgt. Stattdessen meiner Meinung nach erzählerisches Unvermögen, das man unter anderem versuchte durch "bedeutsame" Zitate grosser Philosophen vor jedem Kapitel zu kaschieren, als ob dies dem Buch mehr "Intellekt" verleihen könnte. Einfach nur nervig und peinlich. Genauso diese nervtötenden musikalischen Einlagen, die wirklich abscheulich und schrecklich laut zwischen den Kapiteln daherkommen und einen wieder aus dem Schlaf holen, wo man doch dieses Buch nur zum Einschlafen nutzen kann! Es gibt einfach keinen Spannungsbogen, keinen roten Faden an dem man zusammen mit den Ermittlern entlang klettern und mitfiebern könnte, was man sich doch bei einem Krimi geschweige denn Thriller wünscht. Ich mag durchaus Detailreichtum in Büchern, aber selbstverständlich nur, wenn es der Geschichte dienlich ist und Sinn macht. Der hier vorkommende Detailreichtum ist völlig sinnlos, nichtssagend und ins Leere führend.
Leider kann da der Sprecher auch nichts mehr wettmachen. Mir hat er bei diesem Vortrag ebenso wenig gefallen wie das Buch selbst. Allerdings fand ich ihn in einem anderen Buch hervorragend; was für mich wieder einmal bestätigt: ein schlechtes Buch kann nicht durch den Sprecher besser werden, genauso wie ein gutes Buch auch durch einen miserablen Sprecher versaut werden kann.
Ich habe selten eine so negative Bewertung abgegeben, aber ich habe mich wirklich geärgert über diese Enttäuschung und auch nur bis zu Ende gehört, um eben nicht haltlos zu urteilen. Vielleicht liegen der Autorin Kinderbücher besser, aber von Thrillern sollte sie die Finger lassen. Sorry

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Rosenbaum-kray Am hilfreichsten 02.05.2016

Hart aber Klasse

Es hat mich stellenweise recht gegruselt, aber keine Minute gelangweilt. Das Ende macht aber wieder Lust auf den nächsten ....echt klasse.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen