Paul Temple und der Fall in Genf

  • von Francis Durbridge
  • Sprecher: Hans Josef Eich, Peter Böhlke, Siegfried Dornbusch, Ricarda Benndorf, Gottlob Göricke
  • 2 Std. 55 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Der erfolgreiche Detektiv und Kriminalschriftsteller Paul Temple schlittert in einen seiner mysteriösesten Fälle! Charles Milbourne, ein betuchter Londoner Verleger, soll bei einem Autounfall in der Schweiz ums Leben gekommen sein. Mehrere Indizien deuten jedoch darauf hin, dass der Mann noch lebt. Vor allem Margret, seine Ehefrau, ist davon felsenfest überzeugt, während Maurice Lonsdale, ein Angestellter Milbournes, erheblich daran zweifelt. Da die Temples ohnehin eine Urlaubsreise in die Schweiz machen wollen, lassen sie sich nach anfänglichem Zögern dazu überreden, einige Nachforschungen anzustellen. Ausschlaggebend dafür ist neben mehreren mysteriösen Ereignissen und Warnungen vor allem ein Anschlag auf Pauls Ehefrau Steve.

Im Laufe der Ermittlungen stoßen die Temples immer wieder auf das Buch eines unbekannten Autors: "Zu jung, um zu sterben". Eben dieses will ein exzentrischer Regisseur namens Vince Langham mit einer bekannten Schauspielerin verfilmen, die in den Fall verwickelt zu sein scheint, zumindest aber in ungeklärter Geschäftsbeziehung zu Charles Milbourne stand...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Paul Temple knackt Alle(s)

Gewohnt gute Story, sehr gut als Hörspiel umgesetzt 😎👀👍, wären da NICHT die mehrfachen "Kapitelpiepser" in höchsten Frequenzen😴😱; brutale Konkurrenz zum HNO-Arzt; ohne Haarzell-Killer gäb's ***** 🍀
Lesen Sie weiter...

- Reinhard Klein

Etwas gekünstelt!

Mit Begeisterung hatte ich ein anderes Hörspiel aus dieser Reihe gehört - allerdings mit anderen Sprechern!
Vielleicht hatte ich deshalb nicht so viel Spaß an diesem Fall des Paul Temple! Doch auch den Plot empfand ich als sehr übertrieben und wenig glaubwürdig!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.04.2015
  • Verlag: Pidax