Rächende Geister

  • von Agatha Christie
  • Sprecher: Susanne Schröder
  • 3 Std. 42 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Mord im Land der Pharaonen: Als Renisenb nach langer Abwesenheit ins Haus ihres Vaters, des Totenpriesters Imhotep, zurückkehrt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Mysteriöse Todesfälle verbreiten Angst und Schrecken. Renisenb ist fest der Überzeugung, dass dabei nur böse Geister am Werk sein können. Doch als auch ihr Leben bedroht ist, muss sie einer bitteren Wahrheit ins Auge sehen... Susanne Schröder erzählt als Renisenb dieses fesselnde Whodunit mit überraschendem Schluss. Eine Entdeckung unter den Agatha-Christie-Krimis, bei der die Queen of Crime ins alte Ägypten vor 3.000 Jahren entführt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein sehr rachsüchtige, lebendiger Geist

Insgesamt gute Geschichte, Schwierigkeiten ergaben sich für mich in der Zuordnung der ägyptischen Namen und wer mit wem verbandelt war, so dass das Mitraten, wer es nun war , deutlich erschwert war. Und auch hier bestätigt sich, wie sooft, das der Täter nicht der offensichtlich Verdächtige war. Der Erzählerin war es nicht so gut gelungen, den Charakteren durch ihre Stimme mehr Persönlichkeit und Betonung zu geben. Daher nur 4 Sterne.
Lesen Sie weiter...

- The Time Traveller

Sehr ungewöhnlich und sehr gut

Eine völlig anderer Agatha Christie. Psychologisch sehr differenzierte Studie über Familienverhältnisse, Beziehungen, Leben und Tod. Nicht einfach nur ein Krimi, sondern eine Lebensbetrachtung.
Lesen Sie weiter...

- Armin G.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 19.03.2008
  • Verlag: Der Hörverlag