Revolverherz (Brigitte Edition Krimis - Gefährlich nah) : Brigitte Edition Krimis - Gefährlich nah

  • von Simone Buchholz
  • Sprecher: Heike Makatsch
  • Serie: Brigitte Edition Krimis - Gefährlich nah
  • 4 Std. 43 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Kein guter Morgen für die Staatsanwältin Chastity Riley - mit zu viel Restalkohol im Blut wird sie zu einer nackten und skalpierten Frauenleiche im Hamburger Hafen gerufen. Die Todesumstände gehen der Deutsch-Amerikanerin nah, und ihre Gemütslage wird nicht besser, als wenig später ein zweites Opfer gefunden wird. Eine erste Spur führt in das Rotlichtviertel von St. Pauli. Und plötzlich scheint sogar das unsortierte Privatleben von Chas in dem Fall eine Nebenrolle zu übernehmen.

Heike Makatsch ist einfach unvergleichlich - eine, die so spielt wie sie, gibt es in Deutschland und Umgebung nicht noch einmal, das ist nach fast 20 Jahren Leinwandpräsenz längst klar. Deshalb passt sie mit ihrer rauen, leicht gebrochenen Stimme auch fast schon unheimlich perfekt zu der höchst ungewöhnlichen Figur der Chastity Riley - auch die ist frisch und unverwechselbar. Ein Dreamteam!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

supi einfach genial. sehr spannend das man nicht s

supi. einfach genial. sehr spannend das saß schlafen zur Nebensache wird. immer wieder gerne. grimmig sind der hammer
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

In Hamburg und die Charaktere verliebt

Welchen drei Worte würden für Sie Revolverherz (Brigitte Edition Krimis - Gefährlich nah) treffend charakterisieren?

Liebenswert, tiefgründig, Lokalkolorit


Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Chastity in ihrer spröden Warmherzigkeit. Sie ist so verkorkst und liebenswürdig und berührt mich sehr.


Hat Ihnen Heike Makatsch an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Heike Makatsch ist die absolut perfekte Vorleserin. Ich hatte das Buch bereits vorher gelesen, aber es mit ihrer Stimme zu hören, hat mir das Gefühl gegeben, ein komplett neues Buch vor mir zu haben.


Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Ja, fast am Schluss, als Chastity endlich weinen konnte...


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wenn man Hamburg nicht sowieso schon liebt, tut man es spätestens jetzt. Und wenn man auch nur einen klitzekleinen Sinn für die Art der Charaktere hat, will man unbedingt mehr hören bzw. lesen von diesen Menschen.

Lesen Sie weiter...

- Susanna

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.10.2014
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland