Schafkopf : Kommissar Wallner

  • von Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Serie: Kommissar Wallner
  • 7 Std. 30 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das bayerische Ermittlerduo Wallner und Kreuthner steht vor einem Rätsel: Wer schoss an einem schönen Oktobersonntag dem Kleinkriminellen Kummeder auf dem Gipfel des Riederstein mit einem Präzisionsgewehr den Kopf weg? Die Suche nach dem Täter sorgt für einigen Wirbel in der oberbayerischen Idylle. Schnell wird klar, dass das tragische Geschehen in einer Neumondnacht vor zwei Jahren während einer legendären Schafkopfrunde seinen Anfang nahm...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Der zweite Fall für Wallner und Kreuthner

Mit diesem Hörbuch sind Wallner und Kreuthner zu meinem Lieblingsermittlerduo geworden. Der erste Fall der Beiden war schon nicht schlecht, doch dieses Hörbuch hat meine Erwartungen noch übertroffen. Super spannend und unglaublich gut erzählt von Michael Schwarzmaier.
Es ist ein kalter Sonntagmorgen im Oktober, als der Kleinkriminelle Kummeder auf dem Riederstein erschossen wird. Die Ermittlungen ergeben, dass hier ein Profi am Werk war, denn dem Opfer ist der Kopf mit einem Präzisionsgewehr zerschossen worden. Wallner und Kreuthner stoßen bei ihren Ermittlungen auf ein Ereignis, dass schon zwei Jahre zurück liegt. In dieser besagten Nacht verschwindet eine junge Frau spurlos, ein Anwalt fährt mit 200 000€ in der Nacht durch die Gegend, ein prügelnder Wirt, mit übermenschlichen Kräften, wird zum Dieb und alles hat mit einer Partie Schafkopf ihren Anfange genommen.
Ich möchte noch einmal ausdrücklich die hervorragende Leistung von Michael Schwarzmaier hervorheben. Dieser unglaubliche Sprecher schafft es, meiner Meinung nach, nicht nur perfekt den Dialekt rüber zubringen, sondern auch jeder einzelnen Figur eine eigene Stimme zu geben. Manchmal habe ich wirklich geglaubt ein Hörspiel vor mir zu haben, als nur einen einzigen Sprecher. Mir hat auch dieses Hörspiel wieder viel Freude bereitet und ich freue mich jetzt schon auf die neuen Fälle von Wallner & Kreuthner und hoffentlich ist auch wieder Michael Schwarzmaier mit von der Partie.
Lesen Sie weiter...

- Eliza

Tolles Buch - Mangelhafter Hörbuchschnitt!

Zum Buch möchte ich mich gar nicht viel äußern, es ist absolut spannend, wenngleich einem die realistische Brutalität, mit der die Misshandlungen der beiden jungen Frauen geschildert werden, ganz schön auf den Magen schlägt bzw. traurig stimmt. Aber abgesehen davon: hervorragend!

Nur einen Haken hat das Ganze: Audible schneidet ja die Hörbücher immer etwas zusammen, was in vielen Fällen nicht dramatisch sein mag - in diesem aber schon! Denn leider hat man in diesem Fall ein siebenseitiges Kapitel weggeschnitten, das ganz wesentlich für das Verständnis des Falls ist - wer's nachlesen will: Kapitel 58, in dem erklärt wird, wie Zimbeck zur Wohnung von Lutz gelangt. Wenn man das nicht weiß, fragt man sich nämlich, wie der das geschafft hat, denn eigentlich hätte er von Lutz gar nichts wissen können. Ich hatte erst gedacht, ich wäre beim Hören eingepennt - aber das Stück fehlt wirklich. Sehr, sehr schade...
Lesen Sie weiter...

- Sven

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.08.2011
  • Verlag: audio media verlag