Schwarzer Mann

  • von Daniel Holbe
  • Sprecher: Herbert Schäfer
  • 12 Std. 28 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Auge in Auge mit dem unbekannten Feind

Kommissariat Bad Vilbel: Das Ermittlerteam Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach wird auf eine harte Probe gestellt. Ein Mord in der Provinz scheint Ralph persönlich zu betreffen - der Mörder hat es offenbar auf seine Familie abgesehen. Plötzlich ist er mit Menschen konfrontiert, von denen er bis dahin nichts wusste und deren kriminelle Vergangenheit ihn zu überrollen droht. Sabine Kaufmann versucht nach Kräften, ihren Partner zu unterstützen. Doch plötzlich steht Ralph seinem Feind Auge in Auge gegenüber...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Leider wenig spannend

Was genau hätte man an Schwarzer Mann noch verbessern können?

Alles: die Story ist wenig interessant, die Figuren dermaßen farblos, dass ich selbst nach mehreren Stunden keinen Zugang zu ihnen finden konnte.


Hat Sie Schwarzer Mann nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Es hat mich vor allem dahingehend beeinflusst, dass ich mit Sicherheit kein Buch mehr von diesem Autor kaufe. Es sei, denn ich habe ernsthafte Einschlafprobleme.


Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Betonung, Stimmlage, Lautstärke


Welche Figur würden Sie in Schwarzer Mann weglassen?

Alle, das ganze buch kann man aus der Bibliothek weglassen.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich kann nur jedem davon abraten, der ein spannendes Hörbuch haben möchte und auch allen Käufern, die einen verständlichen Handlungsstrang erwarten. Beides sucht man hier leider völlig vergeblich.

Lesen Sie weiter...

- Frederieke Bönsch

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.08.2015
  • Verlag: audio media verlag