Inhaltsangabe

In einer leerstehenden Brauerei im Süden Münchens wird eine enthauptete Frauenleiche gefunden. Kommissar Dühnfort wird bald klar, dass er einen Serientäter jagt, der von Bildern besessen sein muss. Die junge Fotografin Vicki hingegen, die die Leiche gefunden hat, ermittelt auf eigene Faust. Sie kommt dem Mörder schließlich gefährlich nahe...
©2011 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2015 Hörbuch Hamburg HHV GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 23,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von niw Am hilfreichsten 08.05.2018

Schade.

Die Geschichte ist ganz gut. Die blumige Ausdrucksweise der Autorin bildet einen schönen Kontrast zu der Mordgeschichte. Leider wurde der Hörgenuss durch den Sprecher stark geschmälert. Für mein Empfinden klang er durchgehend extrem gelangweilt. Die Betonungen (sofern vorhanden) passten häufig nicht zur gelesenen Situation, die Stimmlage insgesamt war mir zu monoton bzw. farblos. Da ein Hörbuch nunmal mit dem Sprecher steht und fällt eine eher sparsame Bewertung.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
4 out of 5 stars
Von monka Am hilfreichsten 03.12.2017

Eigentlich kurzweilige Unterhaltung

wäre da nicht hat der Sprecher.
Leider liest er den Krimi, mit zwar angenehmer Stimme, runter wie ein Weihnachtsmärchen. Unterschiede zwischen den einzelnen Personen gibt es nicht
und leider liest er zwischen den einzelnen Personen, Szenen ohne Pause weiter. Nicht selten musste ich ein Stück zurückgehen um inhaltlich folgen zu können.
Das nimmt dem Krimi fast die ganze Spannung.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen