Spiel mir das Lied vom Wind

  • von Carola Clasen
  • Sprecher: Cornelia Dörr
  • 7 Std. 51 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Hauptkommissarin Sonja Senger weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Am Morgen liegt ein neuer Fall auf ihrem Schreibtisch: ein unbekannter, misshandelter, toter Mann wurde in einem Müllcontainer in Gemünd gefunden. Am Abend dann folgt ein Date mit dem unwiderstehlichen Harry Konelly aus Köln, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Aber das Glück ist nur von kurzer Dauer. Als sie erfährt, dass Harry sie belogen und betrogen hat, jagt sie ihn zum Teufel. Aber Harry bleibt in der Eifel. Auf der Suche nach einer neuen Geldquelle gerät er in Tondorf in einer Kneipe in eine hitzige Diskussion um Windkraftanlagen und lässt sich auf ein Spiel ein, bei dem er alles auf eine Karte setzt. Und von diesem Moment an bläst der Wind Unheil übers Land...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

schwach und unrealistisch

Eifel-Krimis gefallen mir eigentlich gut und ich habe auch von Carala Clasen schon gute Bücher gehört. Doch diesmal war ich sehr enttäuscht. Natürlich lebt ein Roman auch von unrealistischen Begebenheiten. Doch man muss während des Lesens schon den Eindruck haben, dass die Erzählung zumindest einen gewissen realen Hintergrund haben muss. Die Geschichten waren zum Teil so wirklichkeitsfremd und aneinandergestückelt, dass ich dies als Zumutung empfand.
Lesen Sie weiter...

- Peter

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 15.04.2010
  • Verlag: SAGA Egmont