Inhaltsangabe

Während der Silvesterrausch noch anhält, geschieht ein grausamer Mord: Eine Frau wird vergewaltigt, erdrosselt und in einem Müllcontainer unweit des Bankenviertels entsorgt. Spuren führen Julia Durant in die Chefetage einer renommierten Bank. Der Verdächtige verweigert die Aussage und verbirgt sich hinter einer Armada von Anwälten. Da passiert ein zweiter Mord... "Tödlicher Absturz" ist der 13. Roman aus der Reihe um die Frankfurter Hauptkommissarin Julia Durant.
©2013 Knaur TB (P)2013 audio media verlag GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von dieNini Am hilfreichsten 05.10.2015

Finde die Art der Wiedergabe eher langweilig. ..,

Spannung sucht leider vergebens. ..!das buch selber lesen war WEITAUS spannender ...............ich bin ziemlich enttäuscht

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von Karin Am hilfreichsten 19.07.2013

Unrealistisch und gar nicht überzeugend

Das Buch hat mir gar nicht gefallen: die Geschichte war unrealistisch und die einzelnen Gespräche zwischen den Figuren waren genauso künstlich. Ich hab immer nur gedacht: so redet doch kein Mensch! Das Ganze kam bei mir herüber wie ein billiger, schlecht gemachter Film. Was die Sprecherin angeht: sie hat sich bemüht aber ich ärgere mich immer wieder wenn einzelne Worte in einer anderen Sprache (hier Englisch) falsch ausgesprochen werden. Das dürfte man von einem Sprecher besser erwarten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen