Verheißung : Carl Mørck

  • von Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Serie: Carl Mørck
  • 18 Std. 21 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine Tote hing kopfüber in einem Baum und keiner weiß, was damals geschah. Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Habersaat versucht, den tragischen Tod der jungen Frau aufzuklären. Doch jetzt, kurz nachdem er das Sonderdezernat Q um Hilfe bittet, kommt er selbst auf schockierende Weise ums Leben - und wenig später stirbt auch sein Sohn.

Die Recherchen bringen Carl Mørck und sein Team auf die Insel Öland, zu einem Mann, der mit seinen Heilsversprechen Sinnsucher aus ganz Europa anlockt. Der neue Fall führt Carl, Assad und Rose weit über ihre Grenzen hinaus. Und lange ahnen sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie sich befinden.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Carl Mørcks sechster Fall bringt ihn und sein Team in tödliche Gefahr"Verheißung. Der Grenzenlose" heißt der mittlerweile sechste Fall von Carl Mørck. Autor Jussi Adler-Olsen schickt Carl und sein Team dieses Mal auf die Insel Öland, auf der ein eigenartiger Geistheiler Wunder verspricht.
Grund für den Besuch auf der Insel ist ein grausamer Mord, der mittlerweile 17 Jahre zurückliegt und der vom ermittelnden Kommissar Habersaat niemals aufgeklärt wurde. Als dieser schließlich selbst auf wundersame Weise verstirbt und wenig später auch noch sein Sohn, ist eindeutig, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht.
Wolfram Koch birgt das Grauen in seiner Stimme und jagt seinen Zuhörern in diesem ungekürzten Hörbuch einen wohligen Schauer über den Rücken. Mit Verstand liest er aus Jussi Adler-Olsens "Verheißung. Der Grenzenlose", in dem Carl Mørck zum intelligenten Ermittler mit Charme wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Bagwan"-Feeling. Solider skandinavischer Hörgenuss

Vorne weg: Mir hat das Hörbuch gut gefallen. Wirklich angenehme skandinavische Krimiunterhaltung, keine Minute langweilig.
Mir haben auch die Rückblicke in die "Bagwan"-Zeit viel Spaß gemacht.
Und wirklich gut gelesen - ein Lob an Herrn Koch.
Am Anfang war ich ein wenig irritiert, da ich das Gefühl hatte: das ist gut aber nicht von Jussi Adler Olsen. Die Protagonisten waren mir zunächst nicht wirklich mit den Vorgängern kongruent.
Hatte Assad tatsächlich immer so Probleme mit der Sprache?
Ich hatte das Gefühl, hier wurden Klischees ganz ordentlich bedient. Dafür einen Punkt Abzug.
Auch schwächer als zB "Erbarmen", aber doch am oberen Ende des Genres.
Fazit: unbedingte Hörbuch-Kaufempfehlung!
Lesen Sie weiter...

- Shanondoah

Mehr als nur einen Krimi

Diesmal präsentiert und Jussie Adler-Olsen einen mehr als nur einen Krimi. Dieses Buch ist auch die Chronik eines Familiendramas das mit dem Tod des Vaters beginnt und …..

Die Geschichte ist absolut gelungen und bis ins kleinste Detail glaubhaft und Nachvollziehbar geschrieben. Überraschende Wendungen sorgen dafür, dass die Story bis zu ihrem Ende Spannend und Unterhaltsam bleibt. Wer glaubt den Täter und sein Motiv gefunden zu haben der wird im nächsten Moment erkennen, dass er falsch liegt.

Kurz und gut, diese Geschichte ist absolut gelungen und wird jeden Fan von Jussie Adler-Olsen und Carl Morck begeistern. Die Spannung die sich nach einem eher Zähen Anfang aufbaut machte es mir schwer das Buch aus der Hand zu legen. Wer Mit diesem Buch anfängt, der kann nicht mehr aufhören. Spannung und Unterhaltung auf höchstem Niveau.

An dieser Stelle kann ich nur eines tun, Ihnen eine gute, angenehme und spannende Unterhaltung zu wünschen. Viel spaß mit einem Buch der Extra-Klasse.
Lesen Sie weiter...

- Lifergy

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.03.2015
  • Verlag: Der Audio Verlag