Zu Staub sollst du zerfallen

  • von Chris Tvedt
  • Sprecher: Oliver Kube
  • 11 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als Kommissar Edvard Matre gerade drei Mordfälle an Frauen aufklären will, wirft ihn eine unerwartete Nachricht völlig aus der Bahn: Edvard erfährt, dass seine vor Jahren tödlich verunglückten Eltern gar nicht seine leiblichen Eltern waren. Die Gebeine seiner wahren Mutter hat man durch Zufall in einem namenlosen Massengrab neben einer Klinik in Oslo gefunden. Offenbar hat man dort die Leichen verstorbener Patienten beiseitegeschafft. Aber wieso gehörte Edvards Mutter zu ihnen?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sprecher gut, Geschichte naja

Die Beschreibung des "Klappentextes" passte so gar nicht zur Geschichte. Die Geschichte der Mutter war nur eine Nebenhandlung. Ich fragte mich auch zwischendurch, was die da zu suchen hatte.
Auch die eigentliche Geschichte war eher mau. Ich kann es nicht empfehlen. Der Sprecher hat mir aber sehr gut gefallen.
Lesen Sie weiter...

- Katja D.

Entspanntes Hörerlebnis

Eine tolle Stimme, ein spannender Plot und eine Überraschung am Schluss. - Das Buch macht Lust auf more of the same.
Lesen Sie weiter...

- Heidemarie

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.05.2016
  • Verlag: Audible GmbH