Inhaltsangabe

Nach Georg Büchner (1813-1837) ist der renommierteste deutsche Literaturpreis benannt. Deshalb wird der Name dieses nur 23 Jahre alt gewordenen Schriftstellers und Naturwissenschaftlers zwar häufig im Munde geführt, seine Schriften aber nur noch selten gelesen. Bei "Lenz" handelt es sich um ein Novellenfragment, in dem Büchner die Schizophrenie des Sturm-und-Drang-Dichters J. M. R. Lenz nachzeichnet.
(c)+(p) 2009 Vorleser Schmidt Hörbuchverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen