Inhaltsangabe

Eine Seewirtschaft in Bayern, bizarre Gäste und eine Familie über drei Generationen, heillos verstrickt ins ungeliebte Erbe. Josef Bierbichler, der große Menschendarsteller des deutschen Theaters und Films, erzählt hundert Jahre Deutschland. Ein Epos über Krieg und Zerstörung, alte Macht und neuen Wohlstand, über Veränderungen, in denen sich vertraute Landschaften in fremde verwandeln und auch die Familie kein geschützter Ort mehr ist. Ein Roman, der sich mit Naturgewalt Bahn bricht - vital, sprachmächtig und tief verwurzelt in der deutschen Seele.
©2011 Suhrkamp Verlag (P)2011 Der Audio Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Ausgezeichnet mit dem deutschen Hörbuchpreis 2011! "Mittelreich" ist Hörbuch des Jahres 2011!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von bettyblue1 Am hilfreichsten 29.01.2012

Spitzenhoerbuch

Endlich wieder einmal ein Hoerbuch fuer mich, welches suechtig nach mehr macht.Erzaehlt wird, im kernigen bayrisch gesprochen (absolut liebenswert), eine Familiensaga, die letztenlich einen tiefen Einblick in das doerfliche Leben einer bayrischen Familie im 19./20. Jahrhundert gibt.Fuer Hoerer, die daran interessiert sind, wie die Menschen vor noch nicht allzu langer Zeit lebten und was sie dachten. Meines Erachtens genauso empfehlenswert wie das Hoerbuch 'Unter dem Gras darueber'!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Wolfebbin Am hilfreichsten 30.07.2012

Eine Entdeckung!

Sepp Bierbichler kannte ich bisher nur als - herausragenden! - Theater- und Filmschauspieler. Als Autor ist er für mich eine Entdeckung. Eine Zeitreise durch die bayrisch-deutsche Geschichte des 20.Jahrhunderts, besonders die Zeit nach 1945: Dieser aus der Provinz stammende, in die Stadt gegangene Romancier hat mehr erlebt und mehr zu sagen als die meisten Kaffeehausliteraten. Sehr gelungen die Kontrastierung der verschiedenen Figurenperspektiven und Verstehenshorizonte! Und dass der Schauspieler natürlich auch ein großartiger Vorleser seines bayrischen Werks ist, bedarf kaum einer Erwähnung.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen