• No place, no home

  • Autor: Morton Rhue
  • Sprecher: Paul Kindermann
  • Spieldauer: 4 Std. und 59 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 05.09.2013
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
  • 4.5 out of 5 stars 4,4 (7 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Dan weiß kaum, wie ihm geschieht, eben noch ist er der Sohn einer ganz normalen Familie, doch als seine Mutter arbeitslos wird, können seine Eltern ihren Kredit für das neue Haus nicht weiter abbezahlen und haben kein Dach mehr über dem Kopf. Sie finden Unterschlupf bei der Familie seines Onkels. Die zunehmenden Spannungen dort halten sie aber nicht lange aus und so ziehen sie in die örtliche Zeltstadt, in der bereits viele Obdachlose wohnen. Dan erkennt, dass viele seiner Vorurteile nicht zutreffen. Er beginnt, neue Freundschaften zu schließen. Als zwei Bewohner der Zeltstadt brutal zusammengeschlagen werden, begibt er sich auf Spurensuche und macht eine folgenschwere Entdeckung...
©2013 Ravensburger Buchverlag (P)2013 Jumbo Neue Medien & Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Lydia H. Am hilfreichsten 25.05.2017

lebensnah

Sehr realistische Beschreibung vom Leben eines Jugendlichen in Armut. Die Thematik ist aktueller den je.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen