Inhaltsangabe

Auf Grund einer Namensverwechslung wird der Altstaatsschreiber und Dichter Keller für den illegitimen Vater eines Kindes gehalten, das inzwischen herangewachsen und in Rapperswil als Kellnerin beschäftigt ist. Um diesem Mädchen die Wahrheit zu offenbaren und um überhaupt der Sache auf den Grund zu gehen, reist er von Zürich dorthin und logiert sich inkognito ein.

Wie er sich nun in seine Tochter, die gar nicht seine Tochter ist, verliebt, wie aber deren junger Liebhaber den ganzen Irrtum aufdeckt und der greise Dichter schließlich eine Ehe stiftet, dies alles gibt nicht nur ein bewegtes Bild von jener poetischen Zeit, sondern auch ein Beispiel für die immer wieder bewährte Technik eines unserer besten Lustspielautoren.

Regie: Walter Knaus, Musik: Gerhard Frommel
©1952 SWR (P)1952 SWR
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 5,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 5,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen