Inhaltsangabe

Wie findet man sich in einer Welt zurecht, in der es auf komplizierte Fragen so verdächtig einfache Antworten gibt und auf einfache Fragen so verdächtig komplizierte Antworten? In "Pelzig stellt sich" lässt der Kabarettist Frank-Markus Barwasser seine Kunstfigur einmal mehr als Fragesteller auftreten, denn fragende Zweifler sind ihm näher als Besserwisser. Sein Programm ist ein Ritt durch die inneren Widersprüche von Politik, Ökonomie und Gesellschaft. Ein Ritt, bei dem das Kabarett an seine Grenzen stößt, weil nicht mehr die Satire übertreibt, sondern das wirkliche Leben.
©2015 WortArt (P)2015 WortArt
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von KBR Am hilfreichsten 30.03.2018

Pelzig wie man ihn kennt,

Bissig wie immer und wenn er richtig in Fahrt kommt bleibt einem das Lachen im Hals stecken. Von mir volle 5 Sterne und Daumen hoch.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
5 out of 5 stars
Von Heinz Stricker Am hilfreichsten 30.08.2017

ein praezises scharfes Skalpell

Pelzig hat in seinen Sendungen eine scharfe Zunge. In diesem Hoerbuch legt er noch eins drauf. Eine beinhatrte gesellschaftliche Analyse, die es in sich hat. Doch die bitteren Pillen werden mit viel Witz verabreicht. Tolles Werk

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen