• Psychopolis

  • Autor: Ian McEwan
  • Sprecher: Christian Ulmen
  • Spieldauer: 53 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 22.06.2011
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Diogenes Verlag AG
  • 3.5 out of 5 stars 3,4 (55 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Enttäuscht von Los Angeles, beschließt ein englischer Schriftsteller, Abschied zu feiern. Er trifft sich mit seinen Freunden - einer feministischen Buchhändlerin, einem frustrierten Schürzenjäger und einem Partyzubehörverleiher - zu ein paar Drinks. Was sich als gemütlicher Abend anläßt, wird schon bald zum Alptraum.
©2011 Diogenes Verlag AG (P)2011 Diogenes Verlag AG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 1,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Psychopolis" ist kurz, knackig und überraschend. Christian Ulmen bringt mit seiner sehr biegsamen Stimme das Absurde der Geschichte prima zur Geltung und macht es spannend für die Hörer. Ein Hörbuch zum in einem Rutsch Durchhören und danach ausgiebig drüber Nachdenken.
-- rbb Online, Potsdam
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Christian Am hilfreichsten 30.10.2011

Nettes Nebenwerk

Im Vergleich zu seinen großen Romanen wie "Solar" oder "Saturday" wirkt "Psychopolis" nur wie eine kleine Fingerübung: die episodischen Erlebnisse eines Engländers im ihm reichlich verrückt erscheinenden Los Angeles. Sehr interessant im Ansatz, aber es entwickelt sich nicht wirklich eine Geschichte, kaum hat man sich an die originären Charaktere gewöhnt, ist das Hörbuch auch schon wieder zu Ende.
Was die Sache dann aber doch besonders macht, ist die Stimme und die Vortragsweise von Christian Ulmen, große Klasse!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Vibe Limonata Am hilfreichsten 18.10.2017

Meiner Meinung nach unterbewertet

Gut dass ich mich trotz der eher durchschnittlichen rezensionen dafür entschieden habe. Die Geschichte ist total kurzweilig, lustig und verrückt. Musste an einigen Stellen laut lachen. Christian Ulmen liest hier toll. Atmosphärisch und kurzweilig!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen