1Q84 (Buch 3) : 1Q84

  • von Haruki Murakami
  • Sprecher: David Nathan
  • Serie: 1Q84
  • 17 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als Tengo seinen komatösen Vater im Krankenhaus besuchen will, findet er in dessen Krankenbett eine Puppe aus Luft vor, die ein Abbild Aomames als junges Mädchen in sich birgt. Er greift nach ihrer Hand, und eine unsichtbare Verbindung entsteht. Fortan wartet Tengo darauf, der Puppe nochmals zu begegnen, doch vergebens. War das Signal nicht stark genug, um die zwischen Leben und Tod schwankende Aomame zu retten? Unterdessen setzt die gefährliche Sekte alles daran, um den Mord an ihrem Leader aufzuklären. Aomames Spur wird von einem so unheimlichen wie unangenehmen Agenten aufgenommen. Er ermittelt mit tödlicher Präzision, doch schließlich bringt er mehr in Erfahrung, als gut für ihn ist.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Im vorläufigen Abschluss seines gewaltigen Romanprojekts zieht Murakami alle Register dessen, was man gern postmodernes Erzählen nennt (...) Nie triumphiert die Liebe bei Murakami auf so bedingungslose Weise.
-- FAZ

Obwohl brachial durch alle Genres gezogen, erweisen sich seine Helden auch diesmal als robust.
-- WELT

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wunderbar!

Ich kann die teilweise schlechten Rezensionen des 3. Teils hier nicht nachvollziehen...

Die Bücher, von Anfang an rätselhaft und Murakami-typisch, sind alle drei einfach wunderbar!
Auch, wenn vieles offen bleibt, endet es zufriedenstellend.
Und langweilig fand ich es übrigens auch überhaupt nicht!

Es stimmt, dass vieles offen bleibt, aber ich merkte auch, wie eindringlich meine Phantasie nach Lösungen suchte, und dies fand ich sehr inspirierend!
Viele Fäden finden sehr subtil ihren Weg zueinander, andere bleiben offen... Aber warum auch nicht?

Ich würde mich über einen 4. und 5. Teil sehr freuen, die Bücher bieten dafür ja mehr als genug Stoff.

Alle drei Bücher haben eine hypnotische Wirkung und machen Lust auf mehr!

Außerdem sind alle anderen Bücher von Murakami ebenfalls sehr empfehlenswert!

David Nathan ist übrigens ein genialer Vorleser und sein Können hier mal wirklich an richtiger Stelle eingesetzt!
Lesen Sie weiter...

- Christel M.

... einlassen

so richtig habe ich es erst verstanden, als ich nach Ende des Buches direkt mit dem nächsten angefangen habe ... (ich muss vorausschicken, dass ich ein Konsum - Hörer bin ... lange Fahrten mit dem Auto, ...)
es ist so wirklich ... überwältigend, diese langsame und gründliche Vereinnahmung; ein Takt, der zwingt, hektische Hörgewohnheiten aufzugeben.
Irgendwann vor Ende des ersten Teils muss man sich entscheiden, ob man es will, ob man sich einlassen will auf diesen ruhigen, gediegenen Erzählstrom, ... aber so man es tut, eröffnen sich erstaunliche Welten, die man in den Stunden des Hörens in beschaulichen und trotzdem dramatischen Schritten durchmisst, ... cool, empfehlenswert.
Lesen Sie weiter...

- RUEDIGER

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 01.11.2012
  • Verlag: Lübbe Audio