Abschied

  • von André Müller
  • Sprecher: Toni Slama
  • 10 Std. 25 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein Mann beginnt zu denken. Hatte er einen Gedächtnisverlust? Der erste Gedanke bestimmt alles. Der Mann, namenlos, will, um zu überleben, weiterdenken bis zum Tod. Versuche, das Gedachte aufzuschreiben, scheitern zunächst, aber er macht sich Notizen. Er überlässt sich dem Denkstrom, denn seine Welt ist alles, was er denkt. Er will mit gedachter Sprache die Realität überlisten, will sich sprachlich ins ewige Leben katapultieren, muss aber schließlich erkennen, dass auch er trotz Identifikation mit Gott und dem Unendlichen sterblich ist. Ist es eine Niederlage? Ist es Demut? Ist es Weisheit? Das muss offen bleiben, denn diese Prosa endet mit dem Tod des an Krebs erkrankten Autors. Sie ist ein von vornherein als solches angelegtes Fragment. Die Textfortsetzungen werden, solange André Müller lebt, halbjährlich geliefert und dem Vorhandenen angefügt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.01.2011
  • Verlag: mcpublish ltd