Inhaltsangabe

Im überheizten Lesesaal der Public Library in Chicago wechseln sie die ersten Blicke, bei einem Kaffee die ersten Worte. Eines Tages fordert Agnes ihn auf, ein Porträt über sie zu schreiben, sie will wissen, was er von ihr hält. Schnell zeigt sich, dass Bilder und Wirklichkeit sich nicht entsprechen - und dass die Phantasie immer mehr Macht über ihre Liebesbeziehung erhält.
©1998 Arche (P)2016 parlando Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 11,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen


Es gehört zu den Vorzügen des Romans, daß Stamm weder für die eine noch die andere Seite Partei ergreift; vielmehr schildert er amerikanische Selbstbezogenheit ebenso wie europäische Vorurteile über das Land der angeblich unbegrenzten Möglichkeiten.
-- faz.net
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von M. Sireschnick Am hilfreichsten 09.05.2018

Ein Buch über die Einsamkeit

Besonders der Sprecher hat mir sehr gut gefallen! Man bleibt etwas verstört zurück, erst nach einiger Zeit wird einem bewusst, dass dies vielleicht weniger eine Liebesgeschichte ist als vielmehr eine Geschichte der unendlichen Einsamkeit, des Identitätsverlustes.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 out of 5 stars
Von Böttger Am hilfreichsten 07.05.2017

Schrecklich!

Ich habe noch nie ein so langweiliges Buch gelesen/gehört. Eine Spannungskurve ist nicht vorhanden. Leider sehr schrecklich. Liegt aber nicht am Sprecher, der liest toll und sehr angenehm auf Dauer.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen