Bind Me - Fessele Mich : Ergreife Mich

  • von Anna Zaires, Dima Zales
  • Sprecher: Sven Macht, Nina Schoene
  • Serie: Ergreife Mich
  • 6 Std. 9 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zweites Buch der dunklen Serie Ergreife Mich
Er ist entschlossen, sie zu brechen.
Für Lucas Kent stellt seine neue Gefangene einen Widerspruch dar, der ihn verrückt macht: gefügig, aber trotzig; zerbrechlich, aber stark. Er muss ihre Geheimnisse herausfinden, aber genau das könnte alles ruinieren.
Seine Besessenheit könnte sie zerstören.
Sie ist entschlossen zu entkommen.
Für Yulia Tzakova ist ihr Entführer der Mann ihrer Träume und gleichzeitig ihrer Albträume: in einem Moment zärtlich, im nächsten grausam. Sie kann sich nicht von ihm brechen lassen, aber ihm zu widerstehen, könnte sie zerstören.
Ein schwacher Moment könnte sie alles kosten.
Please note: This audiobook is in German.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

sehr enttäuschend

schade das meine 1. Rezension rausgelöscht wurde. Ich finde das Buch nicht nur moralisch zweifelhaft sondern nannnte es beim Namen. anscheinend darf man Straftaten hier nicht aussprechen. Wenn eine Frau NEIN heißt es NEIN. Es ist keine phanatsie, keine Erotik und auch nicht anregend. Eine Frau solange zu nötigen kann zur Folge haben dass man Ihr Einverständnis erpresst. Ich finde es schade dass die Autorin anscheinend keine Ahnung / Empathie hat wie sich ein Opfer fühlt.
Lesen Sie weiter...

- Hilberg

Aufregende Liebesgeschichte

Genauso toll wie das andere Buch dieser Reihe. Die Geschichte hat es mir so angetan dass ich sie überhaupt nicht mehr stoppen wollte. Wieder genau die richtige Mischung aus Sehnsucht nach liebe, heißen Bettszenen und Spannung. Die beiden synchronisatoren machen die Figuren sehr lebendig und ich höre ihre stimmen sehr gerne. Das dritte Buch dieser Reihe kommt hoffentlich schnell bei audible raus, ich kanns kaum erwarten zu hören wie es weiter geht!
Lesen Sie weiter...

- carsten

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.04.2016
  • Verlag: Mozaika Publications