Britt-Marie war hier

  • von Fredrik Backman
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • 11 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Britt-Marie ist pedantisch und ziemlich zugeknöpft, sagen die Leute. Borg ist ein Kaff und ziemlich abgehängt, sagen die Leute. Britt-Marie hat wegen ihrer Ehekrise nichts mehr außer ihren Putzmitteln und ihren Balkonpflanzen. Borg hat wegen der Wirtschaftskrise nichts mehr außer ein paar Fußballverrückten und einem Jugendzentrum ohne Hausmeister.

Ein unglaublich witziger und berührender Roman übers Verlieren, Verlieben und Mitspielen, wenn das Leben ins Rollen kommt.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Pedantisch? Nein! Aber Britt-Marie weiß, worauf es im Leben ankommtEtwa auf die richtige Reihenfolge im Besteckkasten (Messer, Gabel, Löffel - wie sonst?). Und darauf, immer, wirklich immer, eine Untertasse für den Kaffee zu haben. Auch und vor allem dann, wenn dieser in einem Plastikbecher daherkommt und im Arbeitsamt spendiert wird. "Britt-Marie war hier" stammt aus der Feder des schwedischen Erfolgsautors Fredrik Backman. Mit viel Liebe zu seiner Hauptfigur erzählt er eine typische Verlierergeschichte: Britt-Marie, die pedantische Hausfrau, hat ihren wahnsinnig erfolgreichen Mann verlassen und muss nun sowohl einen Job als auch einen neuen Lebensinhalt finden.
Dumm nur, dass in ihrem Heimatkaff Borg beides Mangelware ist. Aber tapfer schlägt sich diese Antiheldin durch den Alltag und entdeckt dabei, dass es noch mehr gibt im Leben als aufgeräumte Wohnungen - Fußball zum Beispiel.
Der erfahrene Schauspieler und Hörbuchsprecher Heikko Deutschmann erzählt "Britt-Marie war hier" von Fredrik Backman mit viel trockenem Humor und gestaltet damit diesen Erfolgsroman zu einem heiteren Hörvergnügen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Liebenswert...

Es erinnert an Ove, ist aber trotzdem kein Abklatsch davon. Man muss auch nicht "Oma lässt grüßen" gehört haben, um zu verstehen.
( daher kennt man Britt-Marie nämlich schon)

Es ist eine Geschichte, die man einfach gerne hört, von der man nicht möchte, dass sie schon zu Ende ist.
Absolute Hörempfehlung für alle, die Ove geliebt haben! !!
Lesen Sie weiter...

- Kashaya

sehr gelungen

Anfangs hab ich nur gedacht "was für eine Nerensäge", anschließaen hat dieses Hörbuch abeer deutlich gewonnen. Man konnte augenzwinkernd un ernsthaft in ihre Welt eintauchen. War kuzweilich und angenehm zu hören.
Lesen Sie weiter...

- Irene Taylor

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.06.2016
  • Verlag: Argon Verlag