Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

  • von Elisabeth Tova Bailey
  • Sprecher: Barbara Stoll
  • 2 Std. 47 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Durch eine Krankheit ist die Journalistin Elisabeth Tova Bailey ans Bett gefesselt. Als sie von einer Freundin eine Topfpflanze geschenkt bekommt, unter deren Blättern eine Schnecke sitzt, beginnt sie diese zu beobachten. Nachts wird ihr neues Haustier aktiv, fährt seine Fühler aus, geht auf die Jagd und vollführt seltsame Rituale. Fasziniert beschäftigt sich Bailey mit Lebensweise und Biologie der Schnecke und erfährt Verblüffendes über ein unterschätztes Lebewesen - und über ihr eigenes Leben.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wissenswertes über Schnecken

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

eine entschleunigte und entspannte geschichte über eine (durch krankheit) an das bett gefesselte frau, welche eine kleine schnecke geschenkt bekommt und diese intensiv beobachtet. diese beobachtungen werden kommentiert und mit vielen anderen gedanken kombiniert, dabei lernt mensch unterhaltsam auch viel wissenswertes und spannendes über schnecken.

Lesen Sie weiter...

- awb2111

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.06.2016
  • Verlag: Verlag Herder