Das Haus am Leuchtturm

  • von Kimberley Wilkins
  • Sprecher: Elena Wilms
  • 13 Std. 42 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Australien 1901: Als das Schiff, mit dem Isabella Winterbourne und ihr ungeliebter Ehemann reisen, in einen Hurrikan gerät, kann Isabella sich als Einzige retten. Sie beginnt ein neues Leben unter falschem Namen. Nur der Leuchtturmwärter Matthew weiß davon und kennt das kostbare Schmuckstück, das sie bei sich trägt - doch er schweigt, aus Liebe.

London 2011: Als der Unternehmer Mark Winterbourne stirbt, zieht sich seine langjährige Geliebte Elizabeth voller Trauer in ein Cottage in ihrer Heimat Australien zurück. Dort stößt sie auf mysteriöse Hinweise über den Verbleib eines legendären Schmuckstücks, das angeblich beim Untergang eines Passagierschiffs verloren ging...

weiterlesen

Kritikerstimmen


Der farbenprächtige Schmöker verbindet Gestern und Heute und fesselt mit einem fulminanten Mix aus starken Frauenfiguren, Historiendramen und aktuellen Themen wie Nachhaltigkeit. Abtauchen und genießen - und danach von einer langen Reise ins atemberaubende Australien träumen.
-- Für Sie

Dieser Roman vereint Spannung und Gefühl zu einem fesselnden Vergnügen und lässt garantiert kein Auge trocken. Kimberley Wilkins schreibt sich mit diesem Buch geradewegs in die Liga der internationalen Bestsellerautoren. Ihre Wort sind nämlich die reinste Verführung - beinahe Poesie, die wie ein Geschenk des Himmels erscheint.
-- Literaturmarkt.info

Geheimnisvoll.
-- Myway

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Groschenroman

Dieses Hörbuch hat mir überhaupt nicht gefallen! Ich habe im 2. Teil aufgegeben. Die Handlung war wie in einem Lore-Roman, die Sprecherin las im Leidenstonfall. Es gab weder in der Geschichte noch im Vortrag Spannung, alles plätscherte seicht vor sich hin. Für mich ein absoluter Fehlkauf.
Lesen Sie weiter...

- sloescher11

Wo ist das Ende??

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Kimberley Wilkins und/oder Elena Wilms versuchen?

Nein


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nette Geschichte, aber leider hatte die Autorin für das kiomplette Ende gerade mal 2 kurze Sätze. Machte mir das ganze Buch irgendwie kaputt.

Lesen Sie weiter...

- Rolf

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.05.2015
  • Verlag: Audible GmbH