Das Haus der verlorenen Kinder

  • von Linda Winterberg
  • Sprecher: Eva Gosciejewicz
  • 14 Std. 17 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Norwegen, 1941: In dem kriegsgebeutelten Land verlieben sich Lisbet und ihre Freundin Oda in die falschen Männer - in deutsche Soldaten. Ihre verbotene Liebe fordert einen hohen Preis, und die beiden jungen Frauen verlieren alles, was ihnen lieb ist. Ausgerechnet bei den deutschen Besatzern scheinen sie Hilfe zu finden, doch dann wird Lisbet von ihrer kleinen Tochter getrennt. Erst lange Zeit später findet sich ihre Spur - in Deutschland.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Unterdrückte Kriegsgeschichte

Als Norweger finde ich diesen Roman über Lebensbornkinder sehr interessant. Die Verfasserin beleuchtet ein Thema, das in Norwegen noch fast Tabu ist. Ein sehr guter und informativer Dokumentarischer Roman. Klasseliteratur!
Lesen Sie weiter...

- Haavar

Durchhalten lohnt sich!

Ich muss meinen ersten Eindruck/erste Rezension revidieren. Trotz einiger Längen entwickelt sich das Hörbuch positiv.
Lesen Sie weiter...

- Lilly

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.07.2017
  • Verlag: Audible Studios