Das Schweigen des Glücks

  • von Nicholas Sparks
  • Sprecher: Ulrike Kriener
  • 4 Std. 49 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Denise Holdens Leben ist eine fragile Mischung aus Glück und schwerer Arbeit. Um sich über Wasser zu halten, zieht die allein erziehende Mutter eines sprachbehinderten Jungen in den kleinen Ort Edenton, North Carolina, und arbeitet in der Spätschicht als Bedienung. Als Denise während eines Sturms mit dem Auto verunglückt und ihr Sohn Kyle davonläuft, kann sie von Glück reden, dass Taylor McAden, ein freiwilliger Feuerwehrmann, schnell am Unfallort erscheint. Taylor hat ein Talent dafür, Leuten aus der Klemme zu helfen und er wünscht sich nichts sehnlicher, als Denise weiterhin behilflich zu sein -- über die anfängliche Rettung Kyles hinaus. Während Taylor Denise dabei hilft, sich von ihrem Unfall zu erholen und den Ort näher kennen zu lernen, entdecken sie ihre Zuneigung zueinander und entwickeln eine Anziehungskraft, die sie immer mehr aneinander bindet. Obwohl Taylor perfekt in Denises Familienleben hineinpasst, gelingt es ihm nicht, sein Herz ihrer Liebe zu öffnen. Während Taylor darum kämpft, seine widersprüchlichen Bedürfnisse zu verstehen, beginnt Denise zu überlegen, ob es richtig ist, ihre Gefühle und die ihres Sohnes auf's Spiel zu setzen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Bezaubernd

Eine wirklich rührende Geschichte mit durchwegs sympathischen Protagonisten. Man kann sich in jeden Charakter hineinversetzen, und wenn man bedenkt, das die Geschichte des kleinen sprachbehinderten (?) Kyles eigentlich die Erlebnisse des Autors mit seinem Sohn Ryan erzählt, kommt man nicht darum herum, ihn zu bewundern. Ein wirklich schöner und typischer Sparks, bezaubernd vorgelesen.
Lesen Sie weiter...

- trans77

zum abschalten

Das Buch von Nicholas Sparks ist wieder eines, das das Herz ein wenig schmelzen lässt. Die Welt drumgeherum kann vergessen werden, die Geschichte wirkt realistisch und ist einfach schön. Nur leider merkt man an diesem Buch durchaus die Kürzung, die ein Hörbuch gegenüber dem Buch vorgenommen hat , der Sprung im Inhalt ist an einigen Taxtstellen heftig. Gut vorgelesen ist es aber.
Lesen Sie weiter...

- Jutta

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 25.08.2006
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland