Der Klang der Pferdehufe

  • von Catherine Ryan Hyde
  • Sprecher: Elke Schützhold
  • 10 Std. 57 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Gerade erst in eine Kleinstadt gezogen, haben sich Jackie und Paula ein ruhiges Leben für ihre Kinder vorgestellt, den kleinen Adoptivsohn und die zwei Pflegekinder im Teenageralter. Jedoch kommt es recht bald zu einem Zusammenstoß mit ihrer Nachbarin Clementine, die Jackies und Paulas Lebensstil ablehnend gegenübersteht und es nicht gerne sieht, dass sich das problematische Nachbarskind Star mit ihrem temperamentvollen Pferd Comet anfreundet.

Als Star mit dem Pferd verschwindet, bringt dieses Ereignis die Nachbarn zusammen... mehr als ihnen lieb ist. Doch während die Suche nach dem Mädchen und dem Pferd voranschreitet, müssen beide Familien lernen, ihre Feindschaft beiseitezulegen und sich ihren Entscheidungen und deren Konsequenzen zu stellen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Schöne Geschichte!

ich war überrascht, wie viele kleine Einzelheiten in diesem Hörbuch versteckt waren. dieses Buch ist nicht was für Pferdefreunde!
Lesen Sie weiter...

- monja

Kindern einfach mal zuhören ...

... Ist auch in diesem Roman wieder eine ganz wichtigw Message. Oberflächlich gesehen ist dies - ähnlich wie "Ich bleibe hier" - eine ziemlich rührselige Geschichte, die jedoch auf den zweiten Blick wieder ganz viel nahe bringt. Wie etwa die Erkenntnis von Mando bezüglich der menschlichen Vorurteile oder der Ansage, dass nicht alle Eltern für jedes Kind richtig sind.

Bei der Übersetzung hätte man jedoch etwas "Pferdesprache" recherchieren sollen. Dass "Fell am Schwarz" eigentlich Schweifhaar ist, hätte man sicher schnell finden können. Daher ein Punkt Abzug.

Lesen Sie weiter...

- C.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.06.2016
  • Verlag: AmazonCrossing