Der Liebhaber ohne festen Wohnsitz

  • von Carlo Fruttero, Franco Lucentini
  • Sprecher: Sophie Rois
  • 6 Std. 44 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

David Ashver Silvera ist polyglotter Reiseleiter ohne festen Wohnsitz. "Was führt ihn im feucht-kalten November ausgerechnet nach Venedig?", fragt sich die römische Principessa, der er bereits im Flugzeug angenehm auffiel. Während sie einem gerissenen Kunstschmuggel auf die Spur zu kommen versucht, lässt sie sich auf eine stürmische Liebesaffäre mit dem "mystery man" ein. Der jedoch versteht seltsamerweise erstaunlich viel von alten Gemälden. Erst auf Umwegen erfährt sie schließlich, wer ihr Liebhaber wirklich ist.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Poesie in Reinkultur

Zugegeben, ich habe mich mehr oder weniger vom Titel und der Sprecherin entführen lassen…Gott sei Dank!!! Es ist eine bemerkenswerteLiebesgeschichte inmitten von Venedig, die von einem mysteriösen Faden der sich bis zum Ende der Geschichte durchwebt, begleitet wird.
‚Der Mythos des ewigen Juden‘ ist geschickt von beiden Autoren in eine Romanze eingeschleust und verleiht dem Roman einen ganz besonderen Reiz.
Sie ist spannend wie auch geheimnisvoll und in einer wunderbaren Sprache verfasst. Blumig, ausdrucksstark, lebendig, phantasievoll, bildhaft – kunstvoll. Ein ganz besonderer Genuss an Literatur...romantisch ohne je kitschig zu werden....beinahe als wäre man dabei.

Die rauchige kreative Stimme von Sophie Rois gibt diesem Hörbuch noch die Krönung zum Meisterwerk.
Ich musste das Hörbuch in einem Zug durchhören. Wie eintauchen und wieder auftauchen mit Gedanken noch Stunden weiterhören gekonnt zu haben…..
Lesen Sie weiter...

- claudia

... aber voller Geheimnisse

Eine bittersüße Liebesgeschichte vor der phantastischen Kulisse Venedigs, einfach zauberhaft! Welche Frau wäre nicht gern Prinzessin und würde sich von Mr Silveira durch die engen Gassen der Lagunenstadt führen lassen.

Das Ende ist tatsächlich etwas merkwürdig, jedoch wäre Mr. Silveira nicht der Mystery Man, wäre die Flamme der Prinzessin sicherlich bald erloschen ...

Ich habe auch das Buch gelesen. Aber die rauchig-raue Stimme der Sprecherin hat dem kleinen Juwel erst den richtigen Schliff gegeben. Sophie Rios for ever!!!
Lesen Sie weiter...

- Kerstin Schmiedeknecht

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.07.2014
  • Verlag: steinbach sprechende bücher