Inhaltsangabe

Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, es sei ein Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie behauptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen...

Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman in seinem neuen Roman von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
©2014 Bastei Lübbe. Übersetzung: Hannes Riffel (P)2014 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von chewiebraune Am hilfreichsten 22.10.2014

Märchenhafte Geschichte - schlechter Sprecher

Erneut ein wunderschönes Erwachsenenmärchen von Neil Gaiman - das Buch ist für Freunde von "Sternenwanderer" uneingeschränkt zu empfehlen. Leider verdirbt Hannes Jaenicke als Sprecher den Genuss doch deutlich. An sich hat er eine relativ angenehme Stimmfarbe, aber es sind extrem viele Unsauberheiten im Vortrag, dass ich kurz davor war, das Hörbuch zu stoppen. "Ihre Augen waren wie Löscher in einer Leinwand" - es sind Löcher, keine Löscher! Und so zieht sich das durch das ganze Buch. Er kann es auch richtig, das ist ja das ärgerliche. Vielleicht müsste beim nächsten Mal die Regie doch etwas mehr darauf achten, ob auch sauber gesprochen wird. Wie schön hätte das Buch sein können, wenn z.B. wie bei Anansi Boys Stefan Kaminski hätte lesen dürfen...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von SStroh Am hilfreichsten 20.05.2015

Fantastische Geschichte, Jaenicke muss man mögen

Die Geschichte hat mich trotz Jaenicke als Sprecher gefesselt: eine wirklich fantasievolle, stimmige Story, sehr gut erzählt. Jaenickes Stimme zu mögen, fällt mir persönlich immer noch schwer.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen