Der Sieger bleibt allein

  • von Paulo Coelho
  • Sprecher: Sven Görtz
  • 7 Std. 45 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Wer beim Treffen der Traumfabrikanten aus Mode und Film in Cannes den roten Teppich betritt, gehört zu denen, die es geschafft haben. Einige stehen sogar ganz oben und fürchten nur eines: diese Stellung zu verlieren. Es geht um nichts Geringeres als Geld, Macht und Ruhm - Werte, für die heute die meisten Menschen alles zu tun bereit sind. Aber der Preis ist hoch.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Anknüpfen unmöglich

Ich habe mir dieses Hörbuch gekauft in der Hoffnung, dass es um einen Tick besser ist, als die letzten zwei veröffentlichten Coelho Bücher wie "Die Hexe von Portobello" oder "Der Zahir".

Insgesamt fand ich das Buch tatsächlich eine Spur angenehmer und flüssig logischer zu lesen, als die beiden davor. An Werke wie "Veronika beschließt zu sterben" oder "Der Alchimist" kommt dieses Buch bzw. Hörbuch jedoch nicht heran. Es scheint, als hätte Coelho seine Sprache und seinen Stil zu sehr ans 21. Jahrhundert angepasst. Dadurch verliert dieses Buch ebenso wie seine beiden Vorgängen, den besonderen Reiz und die Faszination, die allen anderen Coelho Büchern jedoch gemein war.

Auch das Ende fällt für meinen Geschmack zu plump aus und schließt nicht unbedingt den Kreis dieser Geschichte.
Dieses Hörbuch ist demnach bestenfalls ein "Kann" aber kein "Muss".
Lesen Sie weiter...

- azrael30

Handlungsstränge

Nach meiner Meinung leidet der Roman an einem Zuviel von Handlungssträngen, die zum Teil auch nicht zu Ende geführt werden, sondern abrupt enden. Dadurch entstehen Unterbrechungen in der Haupthandlung, die an Dramatik verliert.
Ein ungewöhnlicher Krimi, den ich mit Interesse gehört habe, der aber nicht die Dichte erreicht, die ich an Coelho schätze.
Lesen Sie weiter...

- jo42

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2009
  • Verlag: Diogenes Verlag AG