Der Trafikant

  • von Robert Seethaler
  • Sprecher: Robert Seethaler
  • 6 Std. 22 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik - einem Tabak- und Zeitungsgeschäft - sein Glück zu suchen. Dort begegnet er dem Stammkunden Sigmund Freud und ist sofort fasziniert von dessen Ausstrahlung. Als sich Franz kurz darauf Hals über Kopf in die Varietétänzerin Anezka verliebt und in eine tiefe Verunsicherung stürzt, sucht er bei Professor Freud Rat.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hervorragend

Ich schreibe relativ selten Rezensionen. Eigentlich nur, wenn ich ein Werk überragend einschätze, wie z.B. bei Köhlmeiers "Abendland" oder wenn ich etwas besonders trivial finde, wie es mir persönlich bei einem Buch von Nele Neuhaus gegangen ist.
Der Roman von Robert Seethaler hat mich sehr tief berührt und gefesselt. Das ist ein Stück Zeitgeschichte, meisterhaft erzählt und engagiert gelesen.

Ich möchte den Inhalt gar nicht weitergeben, da jeder Hörer selbst sehr schnell in die Geschichte finden wird. Der Handlungsstrang, in Verbindung mit dem Wiener Milieu ist schon etwas besonderes: Kurz und sehr prägnant. Ich freue mich auf weitere Bücher des Autors!
Lesen Sie weiter...

- Werner Fries

Rundum ein Kunstwerk!

Die Geschichte eines 17-jährigem Jungens vom Lande, dem es 1937 nach Wien verschlägt. Die Geschichte des erwachsen Werdens vor der Kulisse des sich ausbreitenden Nazitums, sehr feinfühlig und berührend beschrieben.
Und wenn der Autor auch noch selbst liest und das sehr gekonnt macht... Was will man mehr?
Ich würde auch 6 Sterne vergeben!
Lesen Sie weiter...

- hörbuchfan

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.11.2014
  • Verlag: tacheles! / Roof Music