Die Findelfrau

  • von Amelie Fried
  • Sprecher: Amelie Fried
  • 4 Std. 40 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im Leben der 38-jährigen Holly Berger scheint alles zu stimmen. Sie ist glücklich verheiratet und hat zwei Kinder - doch von einem Moment zum nächsten weiß sie nicht mehr, wer sie wirklich ist: Sie entdeckt in ihrem Elternhaus, dass sie als Baby ausgesetzt und später adoptiert wurde. Hollys Suche nach den Wurzeln ihrer Herkunft wird zu einer abenteuerlichen Reise ins Ungewisse...

Familiendrama zum Thema Adoption, das unter die Haut geht
Amelie Fried liest "Die Findelfrau" selbst

weiterlesen

Kritikerstimmen

"Die Findelfrau" ist realistisch, anrührend und bis zum letzten Satz hörenswert. Auch für Männer.
--hörBücher Amelie Fried schreibt mitreißend über Leidenschaft, die Grenzen sprengt.
--Funk Uhr Ihre Romane sind amüsant und geistreich.
--Echo der Frau

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lange nichts so Gutes gehört

Das Buch kann ich bedingungslos empfehlen. Ich habe es in einem Zug angehört. Lange habe ich nichts mit diesem Tiefgang und dieser Spannung gehört.
hapaqui
Lesen Sie weiter...

- loveme9

Ein Muss f?r Adoptierende Paare

Super H?rbuch!Ein Muss f?r Adoptierende Paare,denn man findet ja so wenig zur Adoption.Super geschrieben...h?ren!
Lesen Sie weiter...

- Christine Mergner

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.07.2007
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland