Inhaltsangabe

Berlin, 1926: In der Eldorado Bar lernt der junge Edgar von Rabov die betörend schöne Inderin Alina kennen. In einem schmerzvollen Wechsel von Leidenschaft und unerklärlicher Distanz verfällt Edgar ihr sehr bald. Doch was will sie von ihm? Und warum verfolgt seine Familie die Verbindung mit soviel Feindseligkeit? Als Alina plötzlich spurlos verschwindet, zögert er nicht, ihr bis nach Indien zu folgen...

Der Roman "Die Inderin" von Wolfram Fleischhauer erschien erstmals 2006 unter dem Titel "Schule der Lügen".
©2006 Piper Verlag, München (P)2007 Lindhardt og Ringhof
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Ein zum Niederknien intelligenter Roman.
-- bücher
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Tiffy Am hilfreichsten 29.02.2016

Spannend

Was hat Ihnen am allerbesten an Die Inderin gefallen?

Ich höre gerne Geschichten während der Autofahrt und mag die langsam aufgebauten Szenarien. Die Art zu Erzählen gefällt mir persönlich sehr gut, ebenso der Sprecher. Ich habe Wolfram Fleischhauer vor vielen Jahren bei einer Lesung live erlebt "Drei Minuten mit der Wirklichkeit" und bin seitdem ein großer Fan von ihm.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen