Die Jasminschwestern

  • von Corina Bomann
  • Sprecher: Elena Wilms
  • 15 Std. 56 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Nach einem tragischen Unfall reist die Journalistin Melanie zu ihrer Urgroßmutter Hanna nach Vietnam. Als Hanna bemerkt, wie sehr die junge Frau mit ihrem Schicksal hadert, erzählt sie ihr von ihrem Leben: von der dramatischen Kindheit im exotischen Saigon, vom schillernden Berlin der Zwanzigerjahre und einer großen Liebe, von der schweren Kriegszeit und dem Neuanfang als Hutdesignerin in Paris. Hanna hat viel verloren, aber auch unendlich viel gewonnen. Als Melanie das erkennt, weiß sie, dass ihre schönste Zeit noch vor ihr liegt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Was für kleine Mädchen .....

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

... ohne Lebenserfahrung.


Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Die weinerliche Stimme war sehr Nervtötend. Das Buch berichtet über starke Persönlichkeiten aber die emotionalen Szenen werden in einem Jammerton vorgelesen. Ne, geht nicht.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist seicht, plätschert dahin, konnte die nicht bis zum Ende anhören.... Für mich: ohne Tiefgang, vorhersehbar, nicht gerade prickelnd.

Lesen Sie weiter...

- Nina Angerer

So lala... Gut zum nebenbei hören.

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Das Buch ist ganz interessant aber sehr vorhersehbar. Es macht nichts, wenn man mal 5 min. nicht zuhört.
Dennoch ist es eine schöne Geschichte, die ein angenehmes Glücksgefühl hinterlässt.


Lesen Sie weiter...

- Imke

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 09.05.2014
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH