Die Liebe ist ein Trampeltier

  • von Ina Straubing
  • Sprecher: Svantje Wascher
  • 7 Std. 18 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Uppsala, Schweden: Elin ist Ende Zwanzig, arbeitet als selbständige Designerin und könnte eigentlich ganz zufrieden sein. Mit sich, dem Leben und der Liebe. Immerhin ist sie gerade mit ihrem Freund Tomas in die gemeinsame Wohnung gezogen. Und auch wenn ihr Job bislang noch nicht gerade auf Hochtouren angelaufen ist und sie hin und wieder etwas "verschusselt" - ein paar Startschwierigkeiten gehören eben einfach dazu. Elin ist doch schließlich Optimistin!

Doch ihre heile Welt stürzt ein, als sie eines Abends unverhofft nach Hause kommt und ihren Freund mit einer anderen erwischt - und auch noch im gemeinsamen Bett! Völlig unter Schock flüchtet Elin zu ihrer besten Freundin Misha und muss sich unangenehmen Fragen stellen. Ist Tomas, den sie seit Kindertagen kennt, wirklich ihre große Liebe - oder gibt es da vielleicht noch mehr, das sich zu entdecken lohnt? Inmitten ihres Gefühlschaos meldet sich plötzlich Tomas. Der bereut inzwischen seinen "Ausrutscher" und macht Elin einen unglaublichen Vorschlag: Sie soll herausfinden, ob sie Tomas noch liebt - wenn es sein muss, auch in den Armen anderer Männer. Und sie hat genau drei Wochen Zeit dafür.

Wird Elin ihre Beziehung retten oder gar eine neue Liebe entdecken? Sollte sie den Ratschlägen ihrer besten Freundinnen Misha und Stella folgen? Kann sie sich im Job behaupten und Liebe, Arbeit unter einen Hut bringen?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Alles anders als erwartet

Interessantes, kurzweiliges Hörbuch, dessen Inhalt eine völlig andere Entwicklung nimmt, als zunächst erwartet. Stimme der Sprecherin kann man gut und leicht zuhören.
Lesen Sie weiter...

- Thomas

Furchtbat

Was für eine gequirrlte Scheisse. Die Geschiche unrealistisch bis zum Abwinken. Habe ich etwas realistisches erwartet? Nein, natürlich nicht. Sondern seichte Frauenliteratur zur Entspannung meines Hirnes während der Klausurphase.
Aber das ist nicht zum Aushalten.
Am schlimmsten ist die Hauptfigur, die emotional so dumm ist dass es weh tut, sich selbst aber für so toll und klug und allwissend hält. Dass es Frauen wie diese in der Realität gibt, ist das Furchtbarste daran.
Lesen Sie weiter...

- S.L.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 19.05.2015
  • Verlag: Montlake Romance