Ein Elefant für Inspector Chopra

  • von Vaseem Khan
  • Sprecher: Pascal Breuer
  • 7 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Außergewöhnliche Mörderjagd in Mumbai.

Am Tag seiner Pensionierung stolpert Inspector Chopra über zwei mysteriöse Ereignisse: Das erste ist der rätselhafte Fall eines ertrunkenen Jungen, dessen Tod niemanden interessiert. Die zweite Überraschung ist ein Babyelefant, den er von seinem Onkel geschenkt bekommt.
Chopra nimmt sich beider an. Ohne seine Polizeimarke, dafür aber mit tatkräftiger Unterstützung von Elefantenbaby Ganesha, sucht er jeden Winkel Mumbais nach dem Mörder des Jungen ab. Er muss bald feststellen, dass sowohl an seinem Fall als auch an seinem neuen Schützling mehr dran ist, als es auf den ersten Blick scheint.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Indien Reise

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich war schon mehrmals in Indien im Urlaub. Deswegen hat mir dieses Buch so besonders viel Spaß gemacht. Ich weiß nicht, ob sich nicht Indien-Affine Menschen auch so amüsieren. Die Geschichte war spannend, die Idee mit dem Elefanten herrlich skuril

Lesen Sie weiter...

- Daniela

Etwas fade Kost

Mit dem Setting (Mumbai, Elefant) hatte ich mehr erwartet. Vielleicht liegt es auch an der Übersetzung aber weder stilistisch noch inhaltlich konnte mich das Buch fesseln. Der Sprecher ist gut, passt aber irgendwie nicht so recht.
Ich vergleiche hier indirekt mit den wunderbar sarkastischen und dennoch erhellenden Betrachtungen des kommunistischen Laos der 70er in den Dr. Siri Fällen von Cotterill oder dem unvergleichlichen "White Tiger" Aravind Adigars.
Lesen Sie weiter...

- Gulliver R. Eisen

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 10.02.2017
  • Verlag: audio media verlag