Eine Hoffnung am Ende der Welt

  • von Sarah Lark
  • Sprecher: Yara Blümel
  • 9 Std. 17 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In den Wirren der 1940er Jahre verschlägt es die junge Jasna mit ihrer Schwester Luzyna nach Persien. Als sie Aufnahme in Neuseeland erhalten sollen, keimt Hoffnung in Jasna auf. Doch nur eine der jungen Frauen wird für die Verschickung ausgewählt.

Zur gleichen Zeit bricht James McKenzie aus Neuseeland auf. Gegen den Willen seiner Eltern will der wagemutige Flieger in Europa für die Ideale der Freiheit kämpfen. Das Schicksal führt James' und Jasnas Wege zusammen.Doch gibt es für sie eine gemeinsame Zukunft?

Ein Juwel von Spiegel-Bestsellerautorin Sarah Lark.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Frau Lark, das können Sie besser!

Ich höre die Bücher von S. Lark gern, sie sind nicht hochgeistig, aber zum "nebenher" hören und abschalten genau richtig. Über dieses Buch jedoch habe ich mich nur geärgert. Eine unsympatische Protagonistin, die mißgünstig, selbstmitleidig und in meinen Augen einfach nur dumm ist. So wie sie sich anstellt, ist es tatsächlich ein Wunder, dass sich James in sie verliebt. Wer die Geschichten von S.L. kennt, dürfte das aus dem Klappentext bereits eraten haben, so dass ich hier nicht allzusehr spoiler. Leider gibt es nur die Geschichte von Helena, ich habe einen zweiten Handlungsstrang zur Schwester vermisst. Vermutlich wird das eine Fortsetzung geben und sollte dem so sein, werde ich sie bestimmt nicht lesen. Sorry, schade um das Geld.
Lesen Sie weiter...

- Toffi-Fee

schön seichter Auswandererroman

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Klares Joa: nettes Hörbuch, fängt spannend an, im Verlauf fand ich die Naivität der Hauptperson allerdings etwas nervig, was der Story und der Spannungskurve einen deutlichen Dämpfer verpasst hat.


Lesen Sie weiter...

- ok

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 10.12.2015
  • Verlag: Lübbe Audio