Eine treue Frau (Edward Feathers 2) : Edward Feathers

  • von Jane Gardam
  • Sprecher: Eva Mattes
  • Serie: Edward Feathers
  • 7 Std. 1 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Manchmal vergisst Betty, dass sie keine Chinesin ist, so selbstverständlich nah ist ihr das Land, dessen Sprache sie seit Kindertagen beherrscht. Diese elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet sie tief mit ihrem künftigen Mann Edward Feathers, dem jungen Star unter den Richtern der Krone in Hongkong.
Als Betty Edward ewige Treue verspricht, weiß sie intuitiv, dass ihre Ehe kaum auf wilder Leidenschaft gründen wird. Doch sie ahnt nicht, dass sie nur eine Stunde später der Liebe ihres Lebens begegnen wird, Edwards Erzrivalen Terry Veneering...

"Eine treue Frau" ist nach "Ein untadeliger Mann" der zweite Teil von Jane Gardams Trilogie über das British Empire.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ja, eine Frau.....

musste diesen Roman vorlesen! Und Ja , es konnte nur Eva Mattes sein, die dem Text mit ihrer angenehmen und ausdrucksvollen Stimme sehr gerecht wird.
Ein wunderbares Buch!! Es ist nicht zwingend notwendig, den (Vorgänger-) Roman "Ein untadeliger Mann" vorher zu lesen. Man kommt auch ohne die Vorkenntnisse gut rein in die Geschichte.
Aber es ist ein noch viel grössere Vergnügen, das Leben von Betty und Eddy aus der Sicht der jeweilige Hauptperson zu betrachten. Der strenge und durch harte Kindheit geprägte Anwalt und die fröhliche lebenslustige aber verantwortungsvolle Frau an
seiner Seite. Koestlich. ,ihre Briefe von der Hochzeitsreise. Ich will nicht zu viel verraten.

Eine Zeitreise . Eine Liebesgeschichte.
Mein größter Wunsch wäre, wenn Jane Gardam die Geschichte auch noch aus der Sicht von Eddys Beschützer Albert Ross schreiben würde.
Mein Wunsch ist wohl vermessen, aber zeigt, dass einen diese Geschichte nicht los lässt Ich habe mich selten so gut unterhalten gefühlt mit diesen beiden Hörbüchern der Romane von Jane Gardam. Sehr empfehlenswert!
Lesen Sie weiter...

- Marthax

Liebe und Versprechen

...Du meine Güte bin ich glücklich auch dieses Buch / diesen Teil gehört zu haben. Er schließt an "Ein untadeliger Mann" an und erklärt, bzw. klärt auf und kann natürlich auch ganz unabhängig gelesen werden. Ist es nicht verrückt die Leidenschaft und Liebe der Vernunft und dem Versprechen zu opfern??? Was für ein Preis auf allen Seiten.
Es hat mich sehr beeindruckt.
Danke schön für dieses Buch.
Lesen Sie weiter...

- Bärbel

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.03.2016
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH