Elf Minuten

  • von Paulo Coelho
  • Sprecher: Nadja Schulz-Berlinghoff, Markus Hoffmann
  • 7 Std. 29 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Maria träumt von Abenteuern, fernen Ländern und der großen Liebe. Doch eine Woche Badeferien in Rio de Janeiro ist der einzige Traum, den sie sich leisten kann. Am Strand wird sie von einem Europäer angesprochen, der ihr anbietet, als Tänzerin im Nachtclub zu arbeiten. Für Maria klingt das wie der Anfang eines Märchens; doch in Wirklichkeit ist sie gezwungen, sich als Sexarbeiterin durchzubringen: Sie tut es ohne Scham, denn ihr Herz ist nicht dabei, und sie hat sich geschworen, sich nicht zu verlieben. Da trifft sie jemanden, der sie bezaubert und zu ihr in einer neuen, unverständlichen Sprache spricht. Der Sprache der Seele...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zu empfehlen

Ich habe das Hörbuch innerhalb kurzer Zeit angehört und fand es sehr unterhaltsam.
Allerdings fand ich die außerordentlich schnell gereifte junge Frau etwas unglaubwürdig.
Lesen Sie weiter...

- Silbertanne

Geht so...

Ich bin kein Paulo Coelho Fan, obwohl ich einiges von ihm gelsene habe (in Portugiesisch, da ich in Brasilien lebe). Auf Deutsch ist das ganze etwas fremd, was aber wohl sonst keinen stören wird.
Die Geschichte hat viele längen und unnötige Passagen. Auch hört mann durch die Hauptfigur (eine 22 Jährige Brasilianerin aus der ärmsten Gegend Brasiliens) eher den erfahrenen und spirituellen Paulo Coelho sprechen als Maria. Die Gedanken dieser Hauptfigur sind oft zu reif und überzeugen desshalb nicht.
Das Ende des Buches ist mir zu Amerikanisch (Kitsch pur)
Lesen Sie weiter...

- Eik

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 08.09.2010
  • Verlag: Diogenes Verlag AG