Erdbeeren im Sommer

  • von Anja Saskia Beyer
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • 9 Std. 6 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Enttäuscht und mit Wut im Bauch sitzen Luisa und Mona in ihrem VW-Bus auf dem Weg nach Süditalien. Nach einem missglückten Heiratsantrag und einem handfesten Ehekrach brauchen die beiden Freundinnen dringend einen Ortswechsel. Und da bietet sich Tante Giulias idyllischer Erdbeerhof und das kleine mediterrane Ristorante geradezu an.

Was die beiden dort erwartet, ist allerdings weit mehr als schmackhafte Erdbeeren und italienische Küche: Luisa wird ihre alte Jugendliebe Matteo wiedertreffen und auf ein Geheimnis stoßen, das sich um ein außergewöhnliches Kochbuch rankt. Als Tante Giulia überraschend abreist, sind Luisa und Mona gezwungen, tief in die Familiengeschichte einzutauchen, die sie bis in die turbulenten 50er Jahre zurückführt. Die Ereignisse von damals werden Luisas Leben verändern - auf eine Weise, wie sie es nie für möglich gehalten hätte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

zum Träumen

kitschig, aber wirklich nur schön und nie langweilig wird es in dieser Geschichte. Und lernen kann man auch daraus. Macht Lust auf mehr
Lesen Sie weiter...

- Sandra

Fürchterlich! Eine klare Fehlentscheidung!

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Was war das denn für ein gequirlter Mist? Nach der Hälfte des Buchs habe ich kapituliert. Ich hatte wirklich keine Lust mehr auf diese ständigen Wiederholungen und den minimalistischen Inhalt. Alles dreht sich ständig um die Selbstzweifel der beiden Hauptdarstellerinnen, ob sie auch alles richtig machen, sexy genug sind und welcher der vier Männer wohl der Richtige ist. Dieses dumme Geschwafel soll wohl über den kaum vorhandenen Inhalt hinweg retten??? Nach 3,5 Stunden will man die beiden Hauptdarstellerinnen am liebsten persönlich beim Therapeuten abgeben und man fragt sich tatsächlich, wieso die Beiden nicht das Offensichtliche sehen. Der Teil der Geschichte, der in der Vergangenheit spielt, ist bestimmt ganz interessant, aber er geht leider im Gesamtbild unter. Na ja, Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber dieses Buch ist wohl eher etwas für Teenies! Ich für meinen Teil habe jedenfalls keinen Bedarf an Büchern, in den die Autorinnen ihre Hauptdarstellerinnen als kleine Dummchen darstellen! Wo bleiben die taffen Frauen von heute, die auch ohne Mann zurecht kommen? Dieses Buch war für mich eine klare Fehlentscheidung, trotz der vielen guten Rezensionen.


Lesen Sie weiter...

- Jörg S.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.05.2017
  • Verlag: Amazon EU S.à r.l.